Festivalberichte

Festivalhopper Festival News

Stahlzeit auf Burg Wertheim, das versprach einiges. Und es hielt es auch. Am Samstag war es für knapp 1000 Rammstein & Stahlzeit-Fans endlich soweit.

Es gibt viele Locations für eine Open-Air-Veranstaltung, aber es gibt nur eine Burg Wertheim. Einfach nur genial, perfekt für eine Band wie Stahlzeit.

Mit einer richtig fetten Pyro-Show, einem zum Verwechseln ähnlichen Heli Reißenweber (Till Lindemann) und den brachialen Klängen von Rammstein ließ Stahlzeit die Burg Wertheim ordentlich beben.

“Du riechst so gut”, “Amerika”, “Feuer frei!”, “Ich will”, um nur einige Songs aus der Rammstein-Ära zu nennen, wurden vom ausverkauften Haus lautstark umjubelt und gefeiert.

Den Rest des Beitrags lesen »

„Offen und vielfältig, dynamisch und energetisch, experimentell und substanziell“, so kündigt sich das 12. Open Source Festival für den ersten Julisamstag auf seiner Website an. Das Düsseldorfer Festival ist vergleichsweise klein, hat aber eine Menge zu bieten. Musik von drei verschiedenen Bühnen etwa, zusätzlich eine DIY-Arena sowie eine Kunstausstellung. Genau genommen hat man also zwei Festivals in einem und obendrein viel Raum zum Selbst ausprobieren.

Den Rest des Beitrags lesen »

Das 20. Melt! Festival läuft – auch im Livestream!

15. Juli 2017 - Festivalhopper Yoda

Nachdem es sich über Nacht zunächst einregnen wollte, beschert uns der Wettergott einen schönwarmen und sonnigen Festivalsamstag in Ferropolis. Das Meltfestival kann zum runden Geburtstag also doch auch richtig strahlen!

Für alle die nicht vor Ort sein können, gibt es auch den wunderbaren arte Concert Livestream.
Den Rest des Beitrags lesen »

Das Splash! 20 ist Geschichte. Eine wunderschöne Geschichte, eine Geschichte über Rap-Musik, umrahmt mit tollstem Wetter und feinen Menschen. Aber beginnen wir mal von vorne.

Den Rest des Beitrags lesen »

Dieses Jahr feierte das, von der Band KRAFTKLUB ins Leben gerufene KOSMONAUTFESTIVAL seinen 5. Geburtstag und wieder strömten eine Menge Besucher auf das Gelände des Stausees Oberrabenstein. Am 16. Und 17.Juni gaben sich wieder zahlreiche Vertreter der Rap-, Rock-, und Popmusikszene die Ehre.

Den Rest des Beitrags lesen »

Am letzten Wochenende war es wieder soweit. Über 15.000 Metalfans sind nach Ballenstedt zum ROCKHARZ 2017 gereist. Auf dem nahe gelegenen Flugplatz fand wieder eines der inzwischen beliebtesten Metalfestivals in Deutschland statt. Bereits in den frühen Morgenstunden am Mittwoch standen viele Fans im Stau zum Campinggelände. Trotzdem war die Laune unter den Metallern großartig und die Ordner bei der Zweisung von Stellplätzen vorbildlich.

Den Rest des Beitrags lesen »

Faktisch komplett ausverkauft, volles Programm, perfektes Festivalwetter, volle Locations, Überraschungen an jeder Ecke. Das zeichnete den Samstag auf dem Rudolstadt Festival 2017 aus. Lest hier, was unser Festivalhopper Thomas “Teliko” Helbig und seine immer wieder wechselnden Begleiter am Samstag auf dem Rudolstadt Festival 2017 erlebten – ihren “One Day”.

Den Rest des Beitrags lesen »

Auftakt zum Rudolstadt Festival 2017

7. Juli 2017 - Teliko

Voll, voller, Start des Rudolstadt Festivals 2017! mit dem Länderschwerpunkt Schottland und dem Tanz des Jahres Schottische Cèilidh und Set Dances.

Jedes Jahr stellt die erste vollständige Juli-Wochenicht vergessen: inkl. Freitag und Donnerstag… einen ganz besonderen Termin in unserem Festivalkalender dar. Schließlich ist es das traditionelle Veranstaltungsdatum des Rudolstadt Festivals …f.k.a. Tanz- und Folkfestival (kurz Tanzfest oder TFF). So lockte auch in diesem Jahr ein umfangreiches Programm mit über 1000 Künstlern auf über 20 Veranstaltungsorten in die kleine Stadt an der Saale.

Den Rest des Beitrags lesen »

Heute startet das Rudolstadt Festival – mit dabei an der großen Bühne im Heinepark sind auch wieder die Kollegen von ARTE CONCERT, die erneut einen Livestream präsentieren! Wer also keine Karte mehr für das ausgebuchte Festival ergattern konnte, kann sich weltweit vor den Stream schnallen und so ein bißchen nach Rudolstadt träumen. (Bild links: concert.arte.tv/de)

Den Rest des Beitrags lesen »

Dieses Bild haben wir Dir geklaut, Quelle: www.joergsorge.de.

Unter dem Titel “Roots, Folk, Worldmusic On Air” veröffentlichte dieser Tage mein Freund, Kollege und Mentor Jörg Sorge einen persönlichen und etwas wehmütigen Blogeintrag. Dabei geht es um viele Jahre TFF Rudolstadt und Rudolstadt Festival, die er als Radiomensch “On Air” brachte. Zum heutigen Auftakt des Rudolstadt Festivals 2017, möchten wir dieses Special bringen.

Einen ziemlich persönlichen Artikel über Begebenheiten, Gelegenheiten und Jörg Sorge, schreibt Festivalhopper Yoda.

Den Rest des Beitrags lesen »

© 2005-2017 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung