Festivalberichte

Festivalhopper Festival News

Ramm Tamm Rudolstadt!

10. Juli 2019 - Uli

Auf dem Rudolstadt Festival kann man sich treiben lassen. Vor allem in der Innenstadt erwarten die Besucher viele Kleinkünstler, die sich an jeder Straßenecke zusammenfinden. Von leichten, zarten Klängen bis zu den wildesten Melodien findet sich hier alles. Es ist früher Abend. Ich bin auf dem Weg zum Güntherbrunnen, wo mich die vierköpfige Band Ramm Tamm Tilda erwartet.

Den Rest des Beitrags lesen »

Mission Ready, are you ready!?

9. Juli 2019 - vollgas

Diesen Satz hat man am Samstag oft gehört, beim Mission Ready Festival in Giebelstadt in der Nähe von Würzburg. Bereits zum dritten Mal fand das Mission Ready Festival auf der ehemaligen Airbase statt, und dieses Jahr wieder bei bestem Wetter.

Nimm ein bisschen Ska, mische es mit Punkrock und leg noch ne Schippe Hardcore drauf, dann hast du das Mission Ready Festival. Und es funktioniert perfekt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Bei perfektem Festivalwetter schlenderten wir zunächst durch die Innenstadt und ließen die ausgelassene Stimmung auf uns wirken. Halt wurde immer wieder bei dem einen oder anderen Straßenmusiker gemacht, die überall in der Stadt verteilt ihr musikalisches Können unter Beweis stellten. Zum Beispiel Schlagsaite unterhielt ihr Publikum mit fetzigen Rhythmen und lustigen Texten, die sich auch mit wehmütigen Liedern abwechselten. Über ihre Erlebnisse am Samstag beim Rudolstadt Festival 2019, berichtet Festivalhopperin Anja.

Den Rest des Beitrags lesen »

Der Länderschwerpunkt des diesjährigen Rudolstadt Festival ist der musikalisch sehr interessante und vielfältige Iran. Ein Vertreter dieses Landes ist der Perkussionist Habib Meftah und sein Konzert im Heinepark war einer der Höhepunkt des Freitagabends. Mit seinem aktuellen Programm „Sailing Cadence“ wird man auf eine Reise durch die Kulturen mitgenommen, die seine Musik beeinflussen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Rock am Härtsfeldsee 2019 – Der See hat gerockt!

6. Juli 2019 - Festivalhopper Florian

Nach einem Jahr Pause, zog es uns 2019 wieder einmal nach Dischingen, denn das kleine aber feine 4000-Mann Festival “Rock am Härtsfeldsee” hatte ein vorzügliches Line-Up aufgefahren und war dementsprechend auch schon seit April 2019 ausverkauft.

Festivalhopper Sabine und Flo berichten vom Rock am Härtsfeldsee 2019. Den Rest des Beitrags lesen »

Das Rudolstadt Festival startet heute! Doch kann man das Festival nicht nur live vor Ort erleben, viele Termine in Funk und Fernsehen stehen an. So können die daheim gebliebenen oder die Besucher auch nach Beendigung des Festivals, so einiges auch vom heimischen Radio- oder Fernsehsessel mit oder nacherleben.

Den Rest des Beitrags lesen »

Wir haben uns mit Erik Manouz im Café-Garten des Schillerhauses auf dem Rudolstadt-Festival 2018 verabredet – persönlich. Da steckt kein Manager dahinter, der am Telefon Termine zuteilt. Man hat gleich am anderen Ende der Leitung gemerkt, dass Erik uns treffen will, weil er gerne über sein Leben und seine Musik erzählt.

Zum Rudolstadt Festival 2019.

Den Rest des Beitrags lesen »

Am Rock am Ring Sonntag zeigte sich Petrus sehr versöhnlich nach den anfänglichen Sorgen an der Wetterfront. Es war nicht zu heiß, gab wenig Wind und trotzdessen Sonnenschein zum Festivalabschluß. Jenen gestalteten musikalisch übrigens die 1982er Jahrgangsgenossen Casper & Marteria, die das gleichnamige Album zelebrierten, aber auch jeweils eigene Songs präsentierten.

Den Rest des Beitrags lesen »

Richtig einen abgefeuert haben Die Ärzte am Rock am Ring Samstag 2019. Eine musikalische Comedyshow vom Feinsten, wenn es nach mir ginge – “zu viel gelabert” meinten viele der Kollegen. Vielleicht waren es aber auch diejenigen, die genauso gern Slayer gesehen hätten, die zeitgleich auf der Crater Stage spielten. Einer von Ihnen übrigens Bela B., der im Anschluß an einen Anal-Witz von Farin Urlaub genau jenes Statement von sich gab.

Den Rest des Beitrags lesen »

Als sich die Band auf dem Schulhof gefunden hat, hätten sie mit Blick in die Zukunft ja an einiges gedacht, jedoch nicht, “dass wir am Samstag bei Rock am Ring auf der verfickten Hauptbühne spielen werden!”. Feine Sahne Fischfilets Frontmann Monchi füllte nicht nur unseren Fotografen Ralf mit Bier ab, er vergoß auch sichtlich und reichlich Freudentränen vor seinem Publikum auf der Volcano Stage bei Rock am Ring.

Den Rest des Beitrags lesen »

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung