Festivalbilder

Festivalhopper Festival News

Ich sprinte zum Zug, denn fast hätte ich meine Fahrt nach Eggolsheim verpasst. Was es in diesem kleinen, fränkischen Dorf zu sehen gab, würde ich schon noch herausfinden auf dem mittlerweile neunten Shamrock Castle Festival!

Die Festivalhopper Laura und Florian berichten vom wunderschönen Shamrock Castle Festival von Schloss Jägersburg.

Den Rest des Beitrags lesen »

Rudolstadt Festival, Samstagabend um halb acht. Die Menge stand vor der großen Bühne im Heinepark und wartete. Auf die vier Musiker aus Irland, die soeben die Bühne betraten. Ihre Instrumente brachten sie selbst mit auf die Bühne. Sie setzten sich in einer Reihe auf ihre Stühle, schauten in die Menge und begannen an zu singen. Vierstimmig, kräftig und ungeschminkt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Anders als vielleicht bei Rock- und Metal Festivals, ist es beim Reggae-Festival Summerjam einfach ein Unterschied, ob die Sonne scheint oder ob es regnet – Die Atmosphäre braucht Sonne. Nach dem brüllend heißen Summerjam 2015 war es das vergangene Wochenende am Fühlinger See in Köln auch wieder bestes Wetter.

Den Rest des Beitrags lesen »

Django LassiEine Bühne betritt man – oder schafft sie sich. So galt es zumindest am Freitag, dem zweiten Tag des Rudolstadt Festivals für das Berliner Sextett Django Lassi. Galt der übergrüne, Terassen-artig angelegte Garten in der Weinbergstraße 4 zunächst nur als ein Naturidyll, strömten bereits zeitig vor dem Konzert Besucher herbei und besetzten schattige als auch sonnige Plätze.

Den Rest des Beitrags lesen »

Es ist schon einige Tage her, seit die letzten Gitarrenklänge am malerischen Loreleyfelsen in St. Goarshausen verklungen sind. Hier fand vom 21. – 23. Juni das “Rockfels” Festival statt und konnte auch 2018 wieder eingefleischte Metalfreunde an den schönen Rhein locken.

Los ging es dieses Jahr am Donnerstag mit der Band “Darkest Horizon“. Auch wir waren pünktlich vor Ort und konnten das Spektakel von Anfang an genießen. Bei perfektem Festivalwetter erklangen die ersten Gitarrenriffs. Doch leider konnten die Halbfinalisten des Wacken Metal Battles 2017 nur eine sehr überschaubare Menge an Leuten vor die Bühne locken. Frontmann Aurelius Lie war aus privaten Gründen leider nicht mit am Start, wurde allerdings würdig vertreten.

Den Rest des Beitrags lesen »

Heile Welt du hast uns wieder … Oder welche Welt ist die heilere? Mit zwei weinenden Augen schleppen wir die erschöpften Körper aus dem Auto und sind zurück vom Southside Festival 2018!

Die Festivalhopper Bene und Marcus berichten vom Southside Sonntag, hier geht es zu ihren Rückblicken auf Southside Freitag und Southside Samstag.

Den Rest des Beitrags lesen »

Donnerstag Nachmittag, 14. Juni 2018, Gräfenhainichen, Ferropolis, die Stadt aus Eisen. Pommesgabel-Fahnen wehen im Wind und junge Männer kümmern sich am Gitterzaun darum, dass der staubtrockene Zeltplatzboden etwas Feuchtigkeit bekommt. Das ist er, der Schauplatz des diesjährigen With Full Force Festivals, welches seinen 25. Geburtstag feiert. Ein Bericht der Festivalhopper Gabriel und Anne.

Den Rest des Beitrags lesen »

Nachdem wir auf unserer Autofahrt am Freitagnachmittag die bayrische Grenze überschritten hatten, konnten wir uns im Radio anhören, wie ausgelassen die Stimmung auf dem Gelände bereits war. Auf diversen Sendern wurde Live vom Rock im Park berichtet. Leider hatten wir etwas Pech mit diversen Staus, sodass die Spannung stieg, ob wir es denn pünktlich zu Rise Against schaffen. Bedauerlicherweise verpassten wir den Auftritt der aus Chicago stammenden Punkrockband.

Den Rest des Beitrags lesen »

Das war das Primavera Sound 2018 in Barcelona

6. Juni 2018 - Festivalhopper Annika

Und da sind wir wieder. Wir befinden uns in Barcelona, mitten in der Stadt. Nur 5km vom Stadtkern entfernt findet das alljährliche Primavera Sound Festival statt.
Für mich eines der größten (und besten) Festivals, auf dem ich je war.

Am Ende des Festivals, also nach 3 Tagen soll ich laut Apple Health App über 50km gegangen sein. Ich werde über 21 Konzerte gesehen haben und insgesamt 28h auf dem Festival verbracht haben.

Festivalhopperin Annika berichtet vom Primavera Sound Festival 2018.

Den Rest des Beitrags lesen »

Habt ihr Bock durchzudrehen? – RaR Freitag 2018

2. Juni 2018 - Festivalhopper Yoda

Nach dem Unwetter der Nacht und dem Regen bis in den Nachmittag hinein, war der Platz vor der Volcano Stage bei Rock am Ring das erste Mal bei Casper am Festivalfreitag einigermaßen gut gefüllt. Casper in Höchstform:

“Habt ihr Bock komplett durchzudrehen heute Abend?!”

Den Rest des Beitrags lesen »

© 2005-2018 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung