Punk

Festivalhopper Festival News

Endlich war es wieder soweit. Nach langen zwei Jahren Zwangspause durfte das wunderschöne Taubertal-Festival in Rothenburg ob der Tauber sein 25-jähriges Jubiläum feiern. Die Leute hatten sowas von Bock endlich wieder zu feiern und auch der Veranstalter hatte bestes Wetter zum Feiern bestellt. Von Mittwoch an bis zum letzten Ton auf der Hauptbühne am Sonntag einfach nur durchgehend bestes Wetter.

Den Rest des Beitrags lesen »

Während der russische Angriffskrieg in der Ukraine eskaliert, immer mehr Opfer fordert, Millionen Menschen aus ihrer Heimat flüchten und wir eine humanitäre Katastrophe mit ansehen müssen, bleibt aber auch die Solidarität und Hilfbereitschaft hierzulande ungebrochen.

So ist auch in der Ankündigung für das PUNK FOR PEACE Benefizkonzert zu lesen: „Die Verzweiflung der betroffenen Menschen ist unbeschreiblich und der Wunsch, direkt helfen zu wollen, riesig.“

Den Rest des Beitrags lesen »

Das Lineup des Highfield Festivals 2022 ist mit sechs weiteres Namen komplett.

Nachdem bereits Acts wie DEICHKIND, LIMP BIZKIT, KRAFTKLUB, CASPER, BRING ME THE HORIZON oder KONTRA K, SIDO, CLUESO bestätigt sind, kommt nun das letzte Bandpaket mit ANNENMAYKANTEREIT und weiteren zum LineUp hinzu.

Den Rest des Beitrags lesen »

Festivals wie Rock am Ring, Hurricane oder Southside müssen auch dieses Jahr erneut ausfallen. Ein ganz großes Majorfestival wird es aber dennoch geben und zwar ausgerechnet Anfang Juni am Nürburgring: das Aluhut Festival 2021!

Geplant wird in „Größenordnung bis 100.000 Besucher“, so ein Sprecher der Landesregierung. Diesmal aber nicht als coronakonformer Maskenball wie im vergangenen Jahr, sondern mit allen festivalüblichen Freiheiten. Mit Genehmigungsproblemen oder Last-Minute-Absage ist nicht zu rechnen, da das Festival selbst vom Land Rheinland-Pfalz veranstaltet wird, auch der Bund schießt Geld dazu.

Den Rest des Beitrags lesen »

Nach den Festivalabsagen der letzten beiden Tage um Hurricane, Southside, Deichbrand, sowie Rock am Ring und Rock im Park, und das SonneMondSterne Festival, verkünden heute weitere besucherstarke Festivals, nämlich die drei Ferropolis-Festivals, Full Force, Melt! und Splash! Festival ihre Absagen für 2021.

Wir berichteten bereits zuvor über „Festivals 2021-2022, Absagen, Varianten, Möglichkeiten„.

Den Rest des Beitrags lesen »

Festivals 2021-2022, Absagen, Varianten, Möglichkeiten

8. März 2021 - Festivalhopper Yoda

Als wir im April 2020 über den abgesagten Festivalsommer 2020 berichteten, hätten wir noch nicht glauben mögen im Frühjahr 2021 einen ganz ähnlichen Artikel verfassen zu müssen. Freilich ist der Festivalsommer 2021 noch nicht gänzlich abgesagt, doch die Einschläge kommen näher.

Erfahrt hier den aktuellen Stand der Festivalabsagen, -verschiebungen oder der Varianten, die einige Veranstalter anbieten.

Den Rest des Beitrags lesen »

Wacken bereits mit 70 Bands für 2021

27. Dezember 2020 - Festivalhopper Yoda

Der Wacken Adventskalender brachte wie gewohnt auch in diesem Jahr neben vielen Gewinnen auch reichlich Bandbestätigungen fürs kommende Jahr.

Beim Wacken Open Air 2021 werden reichlich altbekannte, wie beispielsweise Amon Amarth oder Slipknot und Judas Priest, aber auch viele Wackenneulinge auflaufen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Nachdem zuletzt die Headliner 2020 auch für 2021 verpflichtet werden konnten – „Rock am Ring 2021 mit System Of A Down, Green Day und Volbeat“ – legen die Linups für Rock am Ring und Rock im Park 2021 nun nach.

Ausserdem kündigt man den Beginn der Ticketrückerstattung für Mitte Juli an – allerdings bisher ohne weitere Einzelheiten.

Den Rest des Beitrags lesen »

Deutschland: Festivalsommer 2020 abgesagt

15. April 2020 - Festivalhopper Yoda

Mit der heute getroffenen Entscheidung der Bundesregierung, Großveranstaltungen bis (mindestens) zum 31.August 2020 zu untersagen, ist der Festivalsommer für dieses Jahr faktisch abgesagt.

Großveranstaltungen wie Rock am Ring / Rock im Park, Hurricane oder Southside Festival werden damit nicht stattfinden.

Den Rest des Beitrags lesen »

Dem Aprilscherz geht es heuer nicht allzu gut. Er schwächelt, ist womöglich infiziert und vielleicht sogar bald auf einen Platz am Beatmungsgerät angewiesen. Im Rentenalter mit seinen knapp 500 Jahren zählt er jedoch definitiv zur Hoch-Risikogruppe und würde in manchen Ländern wohl erst gar nicht erst an eine Intensivbehandlung herankommen.

Den Rest des Beitrags lesen »

© 2005-2022 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung