Indie Festivals

Festivalhopper Festival News

A Summer’s Tale 2019 startet mit Elbow und weiteren

11. November 2018 - Festivalhopper Yoda

Open Air Festival und Kurzurlaub im Grünen gleichzeitig – das ist das Summers Tale! Dieses Konzept können wir inzwischen als erfolgreich einstufen, denn nächstes Jahr wird bereits das fünfte A Summer’s Tale ausgetragen [zu den Tickets]!

Vom 31.07.-03.08.2019 steigt die kommende Ausgabe – die ersten Bestätigungen gab es bereits.

Den Rest des Beitrags lesen »

Lange Zeit war es noch relativ ruhig mit den Bands für die nächste Festivalsaison. Das Warten auf den Musiksommer 2019 hat nun ein Ende, denn die beiden Festivals Hurricane und Southside starten voll durch mit vier Headlinern!

Mit Foo Fighters, Mumford & Sons, Die Toten Hosen, The Cure und vielen weiteren Acts holt Veranstalter FKP Scorpio eine großartige Mischung an beliebten Künstlern der internationalen Musikszene nach Scheeßel und Neuhausen ob Eck. Die Zwillingsfestivals, die vom 21. bis 23. Juni 2019 stattfinden, bieten damit wie gewohnt große Namen und eine abwechslungsreiche Genrevielfalt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Bist du aber groß geworden! Das Dockville 2018

22. September 2018 - Festivalhopper Annika

Vorfreude! Dieses Jahr fahren wir den schönen Weg durch den Elbtunnel und den Hafen mit den Fahrrädern zum Dockville Festival. Einige schließen sich sogar spontan an, es gab noch Tickets und die sind nicht zu teuer!

Diesmal ist wirklich jeder gekommen und als Hamburger treffen wir hier unverhofft auf viele Bekannte. Das ist eigentlich ein guter Start um Musik, frische Luft, kaltes Bier und drei Tage Vollgas unterzubringen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Das Lollapalooza hat’s nicht leicht – ständig muss man den Standort wechseln und jeder Standort macht neue Probleme. Bei der ersten Ausgabe 2015 gab es lange Schlangen vor den Dixies, der Treptower Park hielt 2016 wütende Anwohner*innen und anstrengenden Mehraufwand für die Grünanlagen bereit. Das Lollapalooza von 2017 offenbarte dann eine desolate Verkehrssituation, das viele Besucher*innen wütend zurückließ.

Den Rest des Beitrags lesen »

Einzigartiges Sommer-Highlight und absoluter Pflichttermin im Norden ist das 10. Rock den Deich Festival am 18. August 2018 in Schwanewede.

Die Deichrocker können auch in diesem Jahr mit einem abwechslungsreichen
Programm begeistern. Allen voran die Band UNZUCHT, die genau wissen wie man ein Publikum zur Extase treibt, so Festivalleiter Björn Bloch.

Den Rest des Beitrags lesen »

Mit dieser starken Botschaft eröffneten Yael Deckelbaum & The Mothers am Donnerstagabend das 28. Rudolstadt Festival. Die israelisch-kanadische Sängerin ist aktuell mit ihrem Engagement für die Friedensaktivitäten Woman Wage Peace bekannt, für welche sie die Hymne Prayer of the Mothers schrieb. In einem weißen Kleid betrat sie 21 Uhr die Große Bühne im Heinepark, griff zur roten E-Gitarre und war bereits jetzt eine Aussage für sich.

Den Rest des Beitrags lesen »

Die Mutter der Hamburger Festivals kehrt auch dieses Jahr zurück nach Wilhelmsburg. Oder wie der Hamburger auch gerne sagt: Williamsburg.

Wilhlemsburg wird immer mehr zum kreativen Zentrum Hamburgs. Ob Konzerte, Festivals, Kunst oder Kultur. Im Sommer findet fast jedes Wochenende etwas anderes auf dem Dockville-Gelände statt. Spektrum, Vogelball, Butterland, Slamville,

Die Liste ist lang und so können die Hamburger ganz unbekümmert ihrem Musik-Konsum nachgehen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Das #Hurricane18 ist vorbei und alle wieder zuhause – und prompt scheint die Sonne. Das Hurricane Festival schafft es zuverlässig, seinem Namen in Wettersachen gerecht zu werden; vielleicht sollte sich das Festival in “Sunshine” umbenennen, wie ein Facebook-User vorschlug. “Kein Schamane der Welt kann so zuverlässig eine Schlechtwetter-Front herbeitanzen wie das Hurricane Festival” sagte dementsprechend die Bürgermeisterin bei der Pressekonferenz am Sonntag.

Den Rest des Beitrags lesen »

Samstags Morgen beim Southside 2018 … Das nächste Zelt wird ohne die Backofen Funktion geordert. Leider haben wir keine Aufbackbrötchen oder ähnliche Backartikel am Start, den diese würden sich prima in der unerträglichen Hitze unserer Wochenendsbehausung zubereiten lassen. Also nichts wie raus in die grelle, bunte Festivalwelt. Schlafen wird überbewertet und es gibt so viele wichtigere Sachen zu unternehmen…

Den Rest des Beitrags lesen »

20 Jahre Southside Festival… Wenn das mal kein Anlass für eine handfeste Party ist. Und das wird sie … garantiert. Souhtside, Du hast uns wieder!

Okay, die Messlatte liegt verdammt hoch nachdem letztes Jahr ein fast perfektes Festival über die Bühne lief. Aber keine Sorge, denn die Zutaten für ein feines Festivalwochenende liegen bereit und müssen nur noch zusammen gerührt werden.

Den Rest des Beitrags lesen »

© 2005-2018 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung