Lollapalooza Berlin 2022 komplett mit Seeed als Headliner

News am 25. Juni 2022 von Yoda

Bereits im März läutete das Lollapalooza Berlin mit der ersten Bestätigungswelle um AnnenMayKantereit, Kraftklub, Die Fantastischen Vier, Badmómzjay, Zoe Wees, Alice Merton, Tiësto, Machine Gun Kelly, Anne-Marie und Paolo Nutini sein fulminantes Comeback ein.

Für das letzte Septemberwochenende in Berlin kommt jetzt ein weiterer Headliner dazu: Seeed!

Seeed werden den Abschluss des Lollapalooza Berlin 2022 am Festivalsonntag begehen.

„Das Berliner Partykommando gehört zu den musikalischen Wahrzeichen des dicken B’s und besticht durch seinen Kult gewordenen Pop- und Dancehall-Sound. Das Bandkollektiv um Peter Fox und Frank Dellé wird am Sonntagabend als Headliner das Berliner Westend mit Hits wie „Ding” und „Augenbling” in die größte Tanzfläche der Stadt verwandeln.“

Das Lollapalooza LineUp in Berlin komplettieren Loredana, Lari Luke, Kid Francescoli und Emir Taha. Die schweizer Rapperin Loredana wird das Lolla mit ihrem lässig-provokanten Stil aufmischen. „King Lori“, wie sie sich verdientermaßen selbst nennt, kreiert mit ihrer Musik Hypes und setzt sich unangepasst über jegliche Konventionen hinweg. „Sonnenbrille“ und „Kein Wort“ sind Hits, die ihre Fans textsicher und lautstark begleiten werden.

Das Lollapalooza Festivalticket gibt’s für 169€, das Tagesticket für 94€. Das „exklusive Erlebnis“ gibt’s mit dem Experience Ticket für 289€ oder dem VIP Ticket für 309€. Teen Tickets für 12- bis 17-jährige Gäste sind ab sofort für 99€ im Verkauf. Kids Tickets gibt es kostenfrei zubuchbar in Verbindung mit allen 2-Tages-Tickets (gilt nicht bei Teen Tickets).

Weiteres zum Lolla Berlin hier und auf www.lollapaloozade.com.

Kommentar schreiben

© 2005-2022 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung