Festivalhopper

Rock am Ring und Rock im Park 2024 sind noch nicht zu Ende, da erreichen uns die ersten News fürs kommende Jahr: Erster Headliner für Rock am Ring und Rock im Park 2025 ist Slipknot! Damit buchen sich die Veranstalter ein sicheres Brett ins Programm. Besucher von Rock am Ring 2019 oder Rock am Ring 2015 dürften beste Erinnerungen an die krachenden Auftritte der US-Metaller haben.

Den Rest des Beitrags lesen »

Neuer Tag, neue Bands. Die Sonne scheint bei Rock im Park durch eine dicke Wolkendecke und gibt vermeintlichen Schutz vor dem Sonnenbrand. Schon das zweite
Jahr in Folge bleibt das Festivalgelände trocken und wird durch staubigen Boden in eine kleine Wüste verwandelt. Glücklicherweise weht am Nachmittag doch das ein oder andere Lüftchen, um durchatmen zu können.

Den Rest des Beitrags lesen »

Rock am Ring live & sonnig: Freitag und Samstag

9. Juni 2024 - Festivalhopper Yoda

Was Rock am Ring auch so einzigartig macht: Viele der All Stars, der legendären Ring-Bands, sind mit dem Festival gewachsen. Genau das sorgt für diesen Spirit, den es nur am Ring gibt.

Die Guano Apes mit Frontfrau Sandra Nasic, berichten, wie sie in den 90ern zum ersten Mal am Ring aufgetreten sind – und feiern mit den Fans ihre Hits, die schon damals den Ring zum Brennen brachten. 30 Jahre später schaffen sie das immer noch locker. Sogar am frühen Freitagnachmittag. „Open your eyes“, „Lords of the Boards“ oder „Big in Japan“ – die Guano Apes haben keinen Funken ihrer Power eingebüßt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Die Ärzte am Ring: Politik top, Party flop

8. Juni 2024 - Festivalhopper Yoda

Wenn’s um Politik und aktuelle Diskussionen geht, gibt’s eigentlich fast immer einen Song der Ärzte, der ins Schwarze trifft. Dass diesmal bei Rock am Ring ausgerechnet „Westerland“ einer dieser Songs ist, haben die Ärzte wohl auch nicht ahnen können. Auch, wenn der Ärzte-Evergreen eigentlich eher unpolitisch daherkommt, gibt’s für Frontmann Farin Urlaub – bezogen auf die jüngsten Vorkommnisse im Sylt-Ort Kampen, als ein Trupp Touristen rechte Parolen grölte – dennoch deshalb einen Grund, den Song gerade jetzt zu singen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Klingt nach High-End-Komfort für das Festival-Erlebnis: Direkt unterhalb der Hauptbühne, der Utopia-Stage bei Rock am Ring, campen, dabei schon das aufgebaute Zelt und weitere Annehmlichkeiten vorfinden.

Über das Utopia-Camping bei RaR 2024 berichtet Festivalhopperin Maike.

Den Rest des Beitrags lesen »

Da hat sich Rock am Ring was abgeschaut – alle Ehre den Wacken Firefighters, die traditionell das bekannteste Metalfestival der Welt eröffnen – auch das bekannteste Rockfestival Deutschlands, Rock am Ring, eröffnete dieses Jahr mit reichlich Gebläse!

Ein Brett von Brass, Pop, Rock mit Hiphop Elementen: Querbeat aus Köln/ Bonn, die zuletzt mit ihrem Album „Radikal Positiv“ nationale Erfolge feiern konnten, zündeten eine Brassrakete vom Feinsten zum Start des Rock am Ring Wochenendes 2024!

Den Rest des Beitrags lesen »

Rock am Ring Livestream 2024 wieder bei RTLplus

6. Juni 2024 - Festivalhopper Ralf

Am langen Wochenende steigen die beiden Top Festivals Rock am Ring und Rock im Park – Freitag bis Sonntag versammeln sich die Fans zum Saisonstart. Wer vom 7. bis 9. Juni 2024 doch nicht zu Rock am Ring kommen kann, der hat die Möglichkeit die Konzerte kostenlos im Livestream bei RTL+ schauen. Das genaue Programme der Übertragungen steht noch nicht fest aber wird kurzfristig kommuniziert und dann auch hier ergänzt.

Den Rest des Beitrags lesen »

Moin Ihr Landratten und Trockenschwimmer! Bald ist es wieder so weit: Das Wacken Open Air 2024 steht vor der Tür.

Für all diejenigen, deren Fahrzeuge letztes Jahr den Freischwimmer gemacht haben, und für alle, die leider nicht daran teilnehmen konnten: Wacken 2024 verspricht wieder einen heißen Festival-Sommer. Ob „rain or shine“, neue Drainagen sollen den heiligen Boden vor dem „Wacken Meer“ schützen und Schotter befestigt anfällige Stellen. Natürlich ist auch die Bier-Pipeline generalüberholt worden, um das Verdursten im Infield zu verhindern.

Den Rest des Beitrags lesen »

Sechs Wochen vor der kommenden Ausgabe des Rudolstadt Festivals haben wir ansonsten andere Neuigkeiten für Euch. Da geht um aktuelle Änderungen beim Programm, Einzelheiten zur Anreise oder den Hinweis, dass nicht mehr viele Karten verfügbar sind. Dieses Mal geht es aber allein um die Ehrung einer Persönlichkeit und damit der Ehrung und Anerkennung der Arbeit die das gesamte Team des Rudolstadt Festivals leistet.

Den Rest des Beitrags lesen »

Hurricane Festival und Southside Festival haben ihre Zeitpläne / Timetables für die diesjährigen Ausgaben veröffentlicht. Hier könnt ihr den Hurricane Zeitplan einsehen, und euch auch ein PDF davon ausgeben lassen – oder schaut direkt in die Hurricane App, die wir in den vergangenen Jahren als recht nützlich befunden haben. Gleiches gilt fürs Southside: Southside LineUp und Southside Zeitplan als PDF.

Den Rest des Beitrags lesen »

© 2005-2024 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung