Interview

Festivalhopper Festival News

heaven-shall-burn-jena-9836Was dabei herauskommt, wenn die erfolgreichste deutsche Metalcore-Kapelle im Rahmen einer Club-Tour ein neues Album veröffentlichen, eine solide Vorband (Decembre Noir) Support leistet, der Club nach rekordverdächtigen sechs Stunden komplett ausverkauft und die Klimanlage gefühlt out of order war, davon konnten sich knapp 800 feierwütige Fans, welche fiebrig nach frischem Material lechzten, und die komplette 1. Mannschaft des FC Carl Zeiss im Rahmen des Opening-Gig der aktuell laufenden Heaven Shall Burn– Club Tour am vergangenen Donnerstag im F-Haus zu Jena überzeugen. Den Rest des Beitrags lesen »

Joseph Myers - Against The Sea CDJa was ist uns denn da ins Haus geflattert? Sieht ganz nach dem neuen Album „Against The Sea“ von Joseph Myers aus. Nach „An Impulse From Within“ und „Puzzles And Places“, die 2012 und 2014 erschienen sind kommt am 30.09.2016 das dritte Album des Singer-Songwriters beim Label Timezone raus. Bisher ist das Gute Stück also noch unveröffentlicht. Damit sind wir die ersten, die reinhören durften, und wollen euch das natürlich nicht vorenthalten. Den Rest des Beitrags lesen »

Patrice im Interview-5Morgen startet das Rudolstadt Festival 2016! Im Rahmen des TFF Rudolstadt im letzten Jahr, trafen wir am Festivalsonntag Headliner Patrice zum Interview. Abseits vom heissen Festivalgeschehen erzählte der Reggaemusiker und Geschichtenerzähler mit Wohnsitzen in Paris, New York und Köln über seine musikalischen Anfänge, neue Projekte, Festivalerlebnisse, den Polarkreis und den Geist von Bob Marley. Den Rest des Beitrags lesen »

FH Europavox 2016 13 Interview WrongonyouBeim Europavox 2016 bekam Festivalhopperin Katie die Gelegenheit ein kurzes Gespräch mit Marco Zitelli zu führen. Der Sänger von Wrongonyou lieferte an dem Abend mit seiner Band ein unglaublich stimmiges Live Set ab – eine Mischung aus folkigem Pop mit einem Schuss Elektro. Vor der Kulisse des Petite Coope, einem kleinem Club auf dem Festivalgelände des Europavox, wurde die intime Stimmung erzeugt, die das Publikum so sehr in seinen Bann zog. Ein Highlight des Auftritts waren auf jeden Fall die letzten beiden Lieder, die der Musiker allein – nur mit Gesang und Gitarre – ablieferte.

Den Rest des Beitrags lesen »

Boysetsfire 3Wie die Musikwelt unlängst erfahren durfte, werden BOYSETSFIRE zukünftig eine wohl längere Auszeit einlegen. Was das genau heißt, muss angesichts der spärlichen Informationen seitens der Band zur Motivation dieser Pause wohl jeder für sich selbst deuten.

Wer auf Nummer sicher gehen und die unbeschreibliche Atmosphäre eines BSF-Gigs zum überwinden der Durststrecke nachhaltig ins Gedächtnis brennen will, muss sich sputen auf der diese Woche gestarteten EUROPEAN SUMMER TOUR noch ein Ticket zu ergattern! Den Rest des Beitrags lesen »

Artlake FestivalWir nutzten die Zeit auf dem Artlake Festival und sprachen mit Nathalie vom Feel und Artlake Festival-Organisationsteam über beide Festivals, deren Ziele, Vergleiche mit anderen Festivals, viel Liebe und die Erwartungen für 2016.

Ihr habt mit dem Feel Festival dieses Jahr den Sprung über die 10.000 Besucher geschafft. Hättet Ihr das vor drei Jahren bei Eurem ersten Festival am Kiekebusch See für möglich gehalten?

Den Rest des Beitrags lesen »

TV Noir Tex-Maxim-TV-Noir-6023tourte mittlerweile das dreizehnte Mal. Als Künstler mit von der Partie waren dieses Mal Tex, der Begründer und kreative Kopf hinter der Sendung, und Maxim. Wie sich so eine Kinoleinwand fühlt wenn sie von gespannten Augenpaaren beäugt wird, konnten die Künstler am eigenen Leib erfahren als sie die Schauburg zum Konzertsaal verwandelten. Festivalhopper Katie und Yoda trafen Tex, laut eigener Aussage nach der geilsten Tour die er jemals gemacht hat, zum Interview.

Den Rest des Beitrags lesen »

“Megaherz” im Interview am Summer Breeze 2015

27. August 2015 - Festivalhopper Florian

Megaherz3500Die Band „MEGAHERZ“ zählt zu den Begründern der Neuen-Deutschen-Härte und kann inzwischen auf eine über 20-jährige Karriere zurückblicken. Die aktuelle Besetzung besteht aus Alexander „Lex“ Wohnhaas (Vocals), Christian „X-ti“ Bystron (Gitarre), Christoph Klinke (Gitarre), Werner „Wenz“ Weninger (Bass) und Jürgen „Bam“ Wiehler (Drums). Den Rest des Beitrags lesen »

Credit: Jule Müller

Foto-Credit: Jule Müller

Romano stürmt gerade mit seinem Mix aus Metal, Hip Hop und Schlager alle Charts und Bühnen in Deutschland. Letzte Woche erschien sein neues Video „Klaps auf den Po“.

Wir nutzten auf dem Melt Festival die Zeit und redeten mit ihm über den Unterschied zwischen Hip Hop und Techno, seine Festivalträume, Berliner Clubs und sein im September erscheinendes Album „Jenseits von Köpenick“.

Den Rest des Beitrags lesen »

Melt-Festival-2015-57Richtig! Markus Kavka feierte dieses Jahr sein 10. Melt! Jubiläum, auch wenn ihm das nicht mal so richtig bewusst war. Wir trafen ihn am Samstagabend am See und plauderten ein bisschen über seine DJ-Karriere, seine Melt-Erlebnisse und Kylie Minogue.

Festivalhopper: Du eröffnest ja jedes Jahr das Melt! Festival. Hast du da eigentlich immer noch Bock drauf?

Markus Kavka: Ja voll! Das Melt! ist nach wie vor eines der Highlight des Jahres für mich. Aus der anfänglichen “Hast-du-mal-Bock-hier-zu-spielen-Nummer” wurde halt diese Tradition. Und bis auf ein Jahr, als ich wegen eines kurzfristig anberaumten U2-Interviews mal passen musste, hatte dann aber auch jeder Verständnis, war ich jedes Jahr hier. Den Rest des Beitrags lesen »

© 2005-2016 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung