Rototom Sunsplash – Stand Up For Earth

News am 3. Juli 2019 von Matze

Die inzwischen bereits 26. Ausgabe des Rototom Sunsplash, welches als das größte Reggae Festival Europas gilt, findet vom 16. – 22. August an der spanischen Mittelmeerküste in Benicássim statt und steht dieses Jahr unter dem Motto “Stand Up For Earth”. Besonders in den Festivalbereichen “Pachamama” und dem “Social Forum” sollen Workshops, Diskussionsrunden und Interviews helfen die persönliche Beziehung zu unserem Planeten zu verbessern und deutlich machen, dass Themen wie Menschenrechte, Umweltschutz und ein sorgsamer Umgang mit unserer Umgebung uns alle etwas angeht.

Wie auch in den letzten Jahren wird es wieder die Festivalbereiche African Village, Reggae University, House of Rastafari und eine Non Profit Area geben. Hier können interessierte durch Filmvorführungen, Buchvorstellungen, Vorträgen oder Diskussionsrunden in zumeist englischer Sprachen einen Einblick in die jamaikanische Kultur sowie die Rasta Bewegung erhalten und so einiges über die Geschichte des Reggae erfahren.

Für die diesjährige Ausgabe des Rototom Sunsplash wurden wieder unzählige internationale Künstler des Reggae, Dancehall und Dub eingeladen. So wurden für die Mainstage unter anderem Ziggy Marley, Busy Signal, Israel Vibration, Queen Ifrica, Jah9, Marcia Griffith und viele mehr bekannt gegeben. Neben der Mainstage bietet die Lion Stage den europaweit bekannten Künstlern eine Bühne und mit dem Gentlemans Dub Club, International Dub Ambassadors, Generation of Dub, Stand High Patrol und dem OBF Soundsystem kommen die Freunde des Dub hier auf ihre Kosten. Eine gute Mischung sorgt die Bekanntgabe weiterer Künstler wie Naaman, Tairo, dem New York Ska Jazz Ensamble, Forelock, Lasai und vielen weiteren.

Sollten dem ein oder anderen die Konzerte nicht reichen, so kann in der Dancehall Area, der Dub Academy, Caribbean Uptempo Area oder Jumping Area bis in die Morgenstunden gefeiert werden. Vor den Konzerten am Abend habt ihr am Rototom Sunbeach die Möglichkeit zu Dancehall, Dub und Ska zu tanzen oder zur Erholung auf dem Festivalgelände an Instrumenten- und Tanz-Workshops, Yoga oder Meditationskursen teilzunehmen. Der Rototom Circus und Magico Mundo lädt ein selbst kreierte Spiele, Jonglieren, Diablos, Pois und Stelzen laufen auszuprobieren und humorvolle Zirkus Shows anzusehen.

Dieses unglaublich vielseitige Angebot macht dieses Festival besonders und wir freuen uns bereits jetzt wie verrückt auf die vielen allabendlichen Konzerte, den Strand von Benicássim und die interessanten und bereichernden Aktivitäten, Vorträge und Workshops neben den Konzerten.

Ihr könnt Euch vorbereitend Euch auch einige unserer Rückblicke anschauen: “Rototom Sunsplash Festival – 12.-19.August – Celebrating Africa!” – “Rototom Sunsplash – We have a dream” – “Mittelmeer, Sonne, Strand & Festival: Rückblick auf die “20th love edition” des Rototom Sunsplashs“.

Weitere Informationen zum Rototom Sunsplash 2019 findet ihr hier auf festivalhopper.de und auf der offiziellen Webseite des Rototom unter: www.rototomsunsplash.com.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung