Rückblick auf das New Horizons Festival 2018

News am 7. September 2018 von Carsten Rusch

Kreativfilm auf dem New Horizons Festival 2018

Am Wochenende des 24. und 25.08.2018 gab es für mich als Kameramann ein Comeback auf dem Nürburgring 🙂

Diesmal produzierte ich zusammen mit meinem Team von Kreativfilm einen Festivaltrailer und Rückblick für Festivalhopper.

Videoproduktion von Kreativfilm auf dem Nürburgring

videoteam festivalhopper

Carsten und Daniel auf dem Festival (Das Kamerateam für Festivalhopper)

Ich produziere als Kameramann bereits zu Zeiten meiner Anfänge, seit dem Jahr 2000, Magazinbeiträge für das Fernsehen auf dem Nürburgring. Ich konnte hier über 6 Jahre Erfahrung als Freelancer und Bildjournalist auf Konzerten und Festivals sammeln. Beim traditionellen “Rock am Ring“, welches viele Jahre am Nürburgring stattfindet und auch kommendes Jahr wieder dort veranstaltet wird, war ich bereits als Kameramann im Einsatz. Über die Auftritte von Bands wie die Red Hot Chili Peppers, die Toten Hosen und Metallica konnte ich bereits berichten. Dieses mal ging es für unser Team von Kreativfilm auf dem New Horizons Festival ordentlich zur Sache 😉

Bei der zweiten Auflage des EDM Festivals am Ring drehten die Gigs von internationalen Künstler wie Marshmello, Axwellingrosso Felix Jaehn, Alle Farben,Yellow Claw und Timmy Trumpet für unseren Festivaltrailer. Die Postproduktion zum Film fand bereits am Montag nach dem Festival in unserem Studio unserer Videoproduktion in Düsseldorf statt:

Diese Stage hat uns am besten gefallen: TRAP TOWN

Trap Town Stage New Horizons Festival

Während es erst gegen Abend an den großen Bühnen des Capital Park oder in den Partyzelten zur Sache ging, ist uns eine Bühne besonders in Auge gefallen. Bei TRAP TOWN waren bereits am Freitag beim ersten Künstler Lost Identity eine super Stimmung. Wir hatten das Gefühl das die Tanzenden und Insider der Szene genau dort trafen und ordentlich einzuheizen. Auch in der Abendstimmung war hier eine durchgehend gute Stimmung unter den Besuchern zu spüren. Beim großen CAPITAL PARK hatten wir den Eindruck das das Publikum erst auf Axwell Ingrosseo bzw. auf Marshmello gewartet haben um richtig in Fahrt zu kommen. Auf der großen Bühne war jedoch auch immer genug Platz um einen Platz in der ersten Reihe zu bekommen. Einige unserer Eindrücke zeigen wir Euch hier in der Galerie:

Wie unser Kollege Martin Yoda bereits berichtete gibt es hier noch mehr Bilder und einen Review zum Festival.

TIPP für Herbst Festival in Düsseldorf im November

Vielleicht auch spannend für alle Future Bass Fans aus Düsseldorf und Umgebung: WORLD CLUB DOME – findet vom 16. – 18.11.2018 im Stadion der Fortuna Düsseldorf statt. Das Line-Up kann sich auch sehen lassen: Black Eyes Peas, The Chainsmokers, Dimitri Vegas & Like Mike, Don Diablo, Gestört Aber GeiL, Le Shuuk, Marshmello, Moguai, Nervo, Plastik Funk, Robin Schulz, Sigma und viele mehr werden bei dem Spektakel im Winter mit dabei sein. Die Alternative zum nächsten Sommer OpenAir, was einige Monate bis 2019 auf sich warten lassen wird.

Fotos und Video von Carsten Rusch

Kommentar schreiben

© 2005-2018 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung