Impericon Festivals in den September 2020 verlegt

News am 20. März 2020 von Yoda

Aufgrund der aktuellen Lage wurden die Impericon Festivals vom April in den September 2020 verschoben.

Ursprünglich geplant waren die Impericon Festivals am 10.04.2020 in Wien, 11.04.2020 in Leipzig, 17.04.2020 in Zürich, 18.04.2020 in Oberhausen und 19.04.2020 in München. Hier die neuen Termine:

05.09.2020 Oberhausen, Impericon in der Turbinenhalle Oberhausen
06.09.2020 München, Impericon im Backstage München
11.09.2020 Zürich, Impericon im X-tra Zürich
12.09.2020 Leipzig, Leipzig Halle:Eins – Leipziger Messe
13.09.2020 Wien, Impericon in der Arena Wien

„Aktuell können wir sagen, dass nahezu das komplette Line-Up für den September bestätigt ist. Konkrete Informationen dazu geben wir natürlich so schnell wie möglich weiter!

Wir wollen jetzt erst recht unser 10-jähriges Jubiläum mit Euch zu einem unvergesslichen Erlebnis machen und freuen uns diesen Lichtblick mit Euch in diese Zeiten teilen zu können. Danke für Euren langjährigen Support!

Bis dahin: Bitte passt auf Euch auf, bleibt daheim, hört weiter Musik und unterstützt Eure Lieblingsbands!“, lassen die Impericon Veranstalter mitteilen.

Mehr zur aktuellen Lage um #corona #coronavirus #COVID-19 #SARS-CoV-2 findet ihr hier: Coronavirus und die Festivals 2020 – ein Überblick.

Ein Kommentar zu “Impericon Festivals in den September 2020 verlegt”

  1. Nummer 1: Coronavirus und die Festivals 2020 – ein Überblick sagt:

    […] der aktuellen Lage werden die Impericon Festivals vom April in den September 2020 verschoben. Die neuen Termine […]

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung