Waves Vienna Music Festival 2012

News am 12. März 2012 von Carsten

Wiens Club- und Showcase-Festival Waves Vienna findet vom 4. bis 7. Oktober zum zweiten Mal statt.  Auf zwölf Bühnen entlang des Wiener Donaukanals und der Praterstraße im 2. Wiener Gemeindebezirk werden vier Tage lang neue Talente und bereits etablierte Acts zu sehen sein.

Aus den diesjährigen Gastländern Polen und Frankreich werden im Live-Programm unter dem Motto “East Meets West” verstärkt Gruppen auftauchen. Darüber hinaus widmet die Waves Vienna Music Conference einen Teil ihres Programms den Musikmärkten und -szenen dieser beiden Länder. Im Mai werden dazu genauere Informationen bekanntgegeben.

Erste Bestätigungen des rund 80 Acts umfassenden Live-Programms sind u.a. Rustie aus Schottland, der Hip-Hoper und Sci-Fi-Elektroniker Hudson Mowhawke, der vom britischen Guardian vor kurzem für sein bei Warp Records erschienenes Debüt „Glass Swords“ („a playful riot of a record“) mit dem First Album Award ausgezeichnet worden ist.

Ebenfalls mit dabei: Bunny Lake mit dem clubaffinen Electro-Pop ihres neuen Albums „The Sound Of Sehnsucht“ und  Vinnie Who aus Dänemark, die mit glitzernder Bühnenshow für Disco-Feeling sorgen.

Die bisherigen Bestätigungen im Überblick:

~ Rustie (UK)
~ Bunny Lake (AT)
~ Vinnie Who (DK)
~ Jennie Abrahamson (SE)
~ Bottled In England (DK)
~ Paula & Karol (PL)
~ Mujuice (RU)
~ Aeromaschine (DJ-Set) (RO)
~ DZA (RU)
~ Rocketnumbernine (UK)
~ Bloom (SK)
~ The Suicide Of Western Culture (ES)

Weitere Informationen über das Waves Vienna Festival bei uns gibt es hier. Frühbucher-Tickets gibt es für ca. 45 Euro bei www.wavesvienna.com

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung