Temperamentvoll startet TFF Rudolstadt

News am 2. Juli 2010 von Yoda

Es war ein temperamentvoller Mestizoabend mit hohem Flamencoanteil – gestern startete das 20. TFF Rudolstadt 2010 mit seinem Sonderkonzert auf Schloß Heidecksburg.

Die Festivalhopper Aljona und Yoda waren vor Ort um vom Start des TFF Jubiläums zu berichten.

Ojos de Brujo verwandelten den sowieso schon warmen Sommerabend in eine heiße spanische Tanznacht. Zuvor wärmte Kumar mit einer kubansichen musikalischen HipHop-Reggaeton Mischung das Publikum auf.

Die Sitzordnung im Innenhof des Schlosses bremste zunächst leider etwas die Stimmung aus. Obwohl sich Kumar ordentlich ins Zeug legte, kam er beim Sitzpublikum nicht so recht an. Vor die Bänke passten leider nur etwa fünf Steh-Reihen, aber dort brannte die Stimmung. Dafür sorgte auch ein spezielles ‚Möbel‘, das er scheinbar eigens zur Stimmungsmache mitbrachte: Seine ebenso bühnenpräsente Gesangspartnerin, die im jamaikafarbenen Jersey antrat, war bestenfalls nur mit einem Background-Mikro ausgestattet.

Ojos de Brujo brachten dann aber auch das Sitzpublikum auf die Bänke, ebenso verringerte sich die Anzahl der sichtbaren Campingstühle. Nicht nur der Latino-Mestizo-Flamenco Mix sorgte für das Durchdrehen einiger Zuschauer, auch diverse Tanzeinlagen von Frontfrau und Backgroundsängerin taten ihr übriges.

Die mediterrane Hitze übertrug sich ungebremst. Insgesamt standen acht Musiker auf der Bühne, größter Stimmungsmacher war indes der DJ und Samplist der Truppe. Zum Ende der Zugabe durfte dann auch er das Lead-Mikro übernehmen, rappte und rannte ungebremst auf der Bühne umher. Die Augen des Zauberers (Ojos de Brujo) konnten zum Schluß auf ein zufriedenes Publikum schauen.

Das größte Folk-Roots-Weltmusik-Festival Deutschlands ist nun in vollem Gange. In den nächsten Tagen werden Euch die Festivalhopper Franky und Teliko tff-mäßig mit vielen Fotos und Berichten auf dem laufenden halten, also dranbleiben an unseren News!

Weiteres auch hier und auf www.tff-rudolstadt.de.

6 Kommentare zu “Temperamentvoll startet TFF Rudolstadt”

  1. Nummer 1: TFF 2010 – Tag 3 | Festival News sagt:

    […] Bericht zum Sonderkonzert […]

  2. Nummer 2: TFF 2010 – Tag 1 | Festival News sagt:

    […] Bericht zum Sonderkonzert […]

  3. Nummer 3: TFF Programm 2011: Vier Tage; Harfe, Walzer, Schweiz und Preisanpassung | Festival News sagt:

    […] wir auch bieten: TFF 2010 – Tag 3, TFF 2010 – Tag 2, TFF 2010 – Tag 1 sowie der Bericht zum Sonderkonzert mit Ojos de Brujo. Veröffentlicht von Festivalhopper Yoda am 4. April 2011 Abgelegt unter Festivalnews, […]

  4. Nummer 4: TFF 2011 – der erste Tag | Festival News sagt:

    […] im letzten Jahr hätte man an dieser Stelle von einem Sonderkonzert im Rahmen des TFF berichtet, das vom restlichen Festival mehr oder weniger losgelöst war. […]

  5. Nummer 5: TFF Rudolstadt 2013 – Der Donnerstag sagt:

    […] in seine 23. Auflage. Wie inzwischen schon gewohnt, geschah dies nicht, wie zuletzt 2010, mit einem Sonderkonzert, sondern mit einem kurzen ersten […]

  6. Nummer 6: TFF Rudolstadt 2014 – der Donnerstag sagt:

    […] World-, Roots- und Folkfestivals in Deutschland. War der Donnerstag noch vor einigen Jahren der Tag des Sonderkonzertes ist er jetzt mehr und mehr erster, etwas kürzerer Festivaltag. Perfekt, um in Ruhe anzureisen, […]

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung