Gentleman rockt den Ring, Gossip folgen..

News am 5. Juni 2010 von Yoda

Gogol Bordello waren ja schon fett, aber Gentleman, der direkt danach die Centerstage rockte, hat heute -bis jetzt- am besten abgeräumt.

Dass Reaggae den Ring dermaßen rocken kann, hätten wohl selbst die Veranstalter im Voraus nicht gedacht. In den 25 Jahren Rock am Ring war Gentleman für heute erstmals gebucht.

– und das auch eher zufällig. Günstige Umstände und die Absage von Wolfmother waren Grund für die mehr als einstündige Reggaeparty am Ring. Gentleman überzog den sonst so streng (und eigentlich angenehm genau) eingehaltenen Ring-Zeitplan. Gerade am Ende seines Gigs gewann er die Zuschauer für sich, selbst jene, die seitlich der Bühne am Boden saßen und eigentlich nur bis Gossip ausharren wollten. Er beugte sich über den Zaun und und verabreichte seine Reggae-Infusionen beinahe face to face.

Auf dem Screen war dann zu verfolgen wie die Security den Bauzaun hinter ihm halb schloß, als wollten sie verhindern, dass er es  zurück auf die Bühne schafft. Publikumsnah wurden Hände abgeklatscht, immerwieder bestieg er den Zaun. Die Massen waren begeistert. Abermals gab er von unten Anweisungen an seine Band neue Sounds, Songs und Rhytmen anzuschlagen. Alles bebte unter den Reggaevibez bis er schließlich sich immerwieder umblickend die Bühne vornherum verließ. Ein Fest zum größten deutschen Festival. Rock am Ring 2010 feiert seinen fünfundzwanzigsten, Gentleman und die Centercrowd feierte aufs beste mit. Gleich folgt Gossip. Beth Ditto lief eben bereits singend durch die Gegend – natürlich wollte jeder und jede ein Foto haben… Mehr Ring Berichte gibt’s demnächst, hier gehts zu den Freitagsbildern, hier zu Bericht und Fotos von RATM, Jay-Z und Co.

Nachtrag, später am Abend:
30 Seconds To Mars Frontmann Jared Leto holt duzende Fans auf die Bühne. Gemeinsam mit ihnen und mit Deutschlandflagge bewaffnet gibt er eine Zugabe die unter die Haut geht. Beth Ditto spielte sich dabei schonwieder in den Vordergrund, nahm einen Besen in die Hand und kehrte währenddessen die Centerstage.

(Fotos: Gentleman von Andreas Jodocy, Beth Ditto von Yoda)

8 Kommentare zu “Gentleman rockt den Ring, Gossip folgen..”

  1. Nummer 1: Das Ringwetter schlägt zurück! | Festival News sagt:

    […] so ein Besucher nach dem Pendulum-Konzert. “Sehr geil und super passend war aber auch Gentleman gestern bei strahlendem Sonnenschein“  Heute Vormittag war es noch so heiß, dass man […]

  2. Nummer 2: Der Samstag bei Rock am Ring 2010 | Festival News sagt:

    […] während am Nachmittag auf der Centerstage das gute Wetter mit Dizzee Rascal und dem fabelhaften Gentleman gefeiert wurde, ging es auf der Alternastage viel rockiger und härter zur […]

  3. Nummer 3: Rammstein am Ring, der Sonntag 2010 | Festival News sagt:

    […] noch eine gewagte These zum Schluß: Das lag sicher auch an der kurzfristigen Verpflichtung von Gentleman – wer auf einem Rockfestival einen Reggaekünstler verpflichtet, dem scheint die Sonne […]

  4. Nummer 4: Was war dein Festival 2010? | Festival News sagt:

    […] 4 Tage Festival, 4 Top-Headliner und jede Menge großartige Bands von Rock über Hip-Hop, Reggae bis Metal waren dabei. Dazu gab es 3 Tage Sonnenschein und am Sonntag etwas Regen zur […]

  5. Nummer 5: Beth Ditto als Juicy Beats Headliner | Festival News sagt:

    […] (Foto: Beth Ditto lässt sich von und mit Fans bei Rock am Ring 2010 fotografieren.) […]

  6. Nummer 6: Rock am Ring Blogger 2010 gesucht | Festival News sagt:

    […] (LIVE vom Ring) RaR Artikel: KISS, Freitag, Rage, Gentleman, Samstag, Regenwetter, […]

  7. Nummer 7: Blogger bei Ring & Park 2011 gesucht | Festival News sagt:

    […] Ring) zur Einstimmung und als Rückblick nochmal unsere RaR Artikel 2010: KISS, Freitag, Rage, Gentleman, Samstag, Regenwetter, […]

  8. Nummer 8: Deichbrand Sonntag 2014 – “Willkommen bei Woodstock!” sagt:

    […] schwierig gewesen sein – was bei Gentleman indes keine Entschuldigung sein kann (bereits 2010 auf der RaR Centerstage), war er doch letztes Jahr beispielsweise Headliner beim Summerjam. So jemanden auf die Zeltbühne […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung