Primavera Sound Barcelona mit Radiohead, Sigur Ros & LCD Soundsystem

News am 21. Januar 2016 von Ralf

tame-impala-lolla-2015-1066Da könnte man fast sagen: die spinnen die Spanier! Heute wurde mit einem fetten Paukenschlag das komplette Lineup für das Primavera Sound Festival in Barcelona verkündet. Und das hat es in sich! Die Shows werden vom Mittwoch, dem 1. bis Samstag, dem 4. Juni 2016 hauptsächlich im Parc del Fòrum von Barcelona stattfinden, ergänzt durch viele weitere Konzerte an verschiedenen Orten im Stadtviertel Raval bis zum 5. Juni.

Primavera_Sound_Line-Up2016Wer also zum Primavera nach Barcelona fahren kann, bekommt eine ganze Woche voller Musik! Mehr als 150 Bands und Künstler werden das Publikum begeistern.

Wie schon beim Open Air St.Gallen, die ebenfalls heute einen großen Schwung wichtiger Bands präsentiert haben, steht die britische Band Radiohead mit ihrem neuen Album, ganz oben auf dem Flyer. Dazu gibt es noch das Bühnen-Comeback der New Yorker Gruppe LCD Soundsystem mit Frontmann James Murphy und als dritten Headliner Sigur Ros aus Island. Die weiteren Spitzenplätze im Line Up belegen unter anderem die Rock-Ikone vom Kaliber PJ Harveys, die Australier von Tame Impala und ein Comeback von AIR.

Direkt vor dem eigentlichen Festival findet am Mittwoch (1. Juni 2016) im Parc del Fòrum der beliebte, kostenlose Eröffnungstag statt, mit Suede und ihrem charismatischen Frontmann Brett Anderson als Headliner. Zusammen mit der britischen Band werden der psychedelische Tribalism der schwedischen Band Goat, Southern Sounds von Grupo de Expertos Solynieve, Pop mit Post-Punk-Andeutungen von El Último Vecino und Doble Pletina aus Barcelona die Protagonisten dieses fantastischen Eröffnungsabend sein.

Das Festivalticket für das Primavera Sound 2016 in Barcelona kostet bis 03. Februar 2016 175 €, vom 04. Februar – 04. Mai sind Tickets für 185 € erhältlich, danach für insgesamt 195 €. Tickets gibt es bei Ticketmaster oder direkt auf der Webseite des Festivals. Der Eintritt für die Konzerte im Parc del Fòrum am Mittwoch, den 01. Juni, ist kostenfrei.

Wer sich sein Geld gut einteilen muss, der kann die Möglichkeit nutzen, das Primavera Festivalticket in Raten (3x60Euro) zu bezahlen. Wer hingegen etwas Geld zuviel hat, für den kommt eventuell das Primavera VIP Ticket in Frage – zum Preis von 250Euro.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung