Foo Fighters sagen Tourdaten & Festivals im Juni 2015 ab

News am 17. Juni 2015 von Yoda

Foo Fighters bei Rock am Ring 2015Die Foo Fighters sind 2015 auf Festivaltour in Europa – das war eine gute Nachricht für alle Fans guter Rockmusik. Nun folgt ein kleiner Dämpfer: wer die Foos als Hauptargument für den Kauf eines Tickets fürs Pinkpop Festival hatte, wurde am letzten Wochenende enttäuscht. Auch weitere Termine werden dem “Göteborger Beinbruch” zum Opfer fallen.

dave rockin foo-fighters hf2011Am 12.Juni fiel Foo Fighters Frontmann Dave Grohl in Göteborg (Schweden) bereits beim zweiten Song von der Bühne. Aufsehen erregte dieser Bühnensturz, weil Grohl nach einer kurzen Pause inklusive Krankenhausfahrt das Konzert anschließend im Sitzen weiterspielte “Dave Grohl bricht sich das Bein, spielt Konzert aber bis zum Schluss“. Nachdem das Bein jetzt in London operiert wurde, hat das Ganze nun doch viele Konzertabsagen zur Folge.

Die Show am Wochenende beim Pinkpop fiel aus, ebenso das Konzert gestern in St.Gallen. Auch die beiden Festival-Konzerte nächste Woche bei Rock Werchter und Glastonbury werden ausfallen. Einige Soloshows sind auch betroffen, so wird auch das legendäre Wembley Stadion in London erstmal ohne die Foos auskommen müssen – bis Anfang Juli fällt alles aus.

Mit einem offenen Fanbrief wendete sich Dave Grohl daher nun an sein Publikum.

„Here’s the not so witty bit…….My doctors have advised me to lay low for a while. The most important thing now is for me to recover from the surgery, to keep my leg elevated so as to keep swelling down and prevent any infection/complication that could do long term damage. I’m not out of the woods yet, folks…

Which means, and it kills me to say it…..the doctors have told us to cancel shows. I’m really so sorry, guys. You know I hate to do it, but I’m afraid it’s just not physically possible for me at the moment. We’re doing our best right now to work out a plan, so bear with us. You know we’re good for our word. But for now, I need to make sure we have YEARS of gigs ahead of us….“

Foo Fighters bei Rock am Ring 2015

Laut der verzeichneten Tourdaten, soll die Tour Anfang Juli weitergehen – die Show am 04.07.2015 ist die nächste nicht abgesagte Show im Kalender. Aber wer will denn schon eine Show absagen, die zum US-Unabhängigkeitstag in Washington DC und dann auch noch im Robert F. Kennedy Memorial Stadium stattfindet?! ;)

Foo Fighters bei Rock am Ring 2015

Wir sind froh die Foos dieses Jahr schon live gesehen zu haben – bei einem legendären Konzert bei Rock am Ring: “20 Jahre Foo Fighters – 30 Jahre Rock am Ring – Rock’n’Roll!“.

Die beiden November-Shows am 06.11. in Köln (Lanxess Arena) und am 08.11. in Berlin (Mercedes-Benz Arena) dürften dann ganz locker wieder stattfinden. Vorsichtshalber wünschen wir aber trotzdem nocheinmal gute Besserung!

 

Ein Kommentar zu “Foo Fighters sagen Tourdaten & Festivals im Juni 2015 ab”

  1. Nummer 1: Hurricane 2015 – Gute und schlechte Seiten eines Festivals im Testmodus sagt:

    […] Olli Schulz wurde auf der Red Stage geradezu überrannt, Sheppard tauchten die White Stage in einen Regen voll Glückseligkeit und wer erzählt, dass die großen Namen dieses Jahr fehlten, hat wohl nicht die Show von Florence & The Machine gesehen. Die Frau hüpfte barfuß herum wie ein Flummi, füllte den Platz mit Liebe und hey – ist kurz vor dem Hurricane als Headliner für’s Glastonbury bestätigt worden (als Ersatz für Foo Fighters). […]

Kommentar schreiben

© 2005-2018 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung