Death Cab For Cutie exklusiv beim Open Source Festival 2015!

News am 29. Januar 2015 von Hannes

open source 2015 titelbildMit der Veröffentlichung erster Namen fürs Line-Up hauen die Veranstalter/Booker des Open Source Festivals 2015 gleich einen echten Knaller raus. Unter den ersten fünf Acts befinden sich auch Death Cab For Cutie.

Die Indie-Rocker spielen am 27. Juni 2015 ihren bisher einzigen Deutschland-Gig in diesem Festivalsommer.

kakkmaddafakka-addf-594Die US-Amerikaner kommen mit neuem Album „Kintsugi“ Ende Juni nach Düsseldorf und werden dort ihren Fans beim Open Source Festival 2015 ordentlich einheizen. Desweiteren sind Honig, Kakkmaddafakka, Laurel Halo und Tolouse Low Trax bestätigt worden. Weitere Bands folgen in den nächsten Wochen. Junge Talente bzw. interessierte Bands können sich in naher Zukunft (noch vor Karneval) für die Young Talent Stage bewerben und mit etwas Glück einen Gig beim Festival spielen.

Der Ticket-VVK läuft. Für 36€ zzgl. Gebühren erhaltet ihr Eintritt beim Open Source Festival 2015 auf der Galopprennbahn Düsseldorf. Karten gibt es unter open-source-festival.de.

Ein Kommentar zu “Death Cab For Cutie exklusiv beim Open Source Festival 2015!”

  1. Nummer 1: Metronomy exklusiv beim Open Source Jubiläum sagt:

    […] berichteten bereits über den exklusiven Gig von Death Cab for Cutie beim Open Source 2015, sowie über die Bestätigungen von Honig, Kakkmaddafakka (ebenfalls bisher […]

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung