Open Source Festival 2007

News am 6. April 2007 von Ralf

Nachdem das „Open Source Festival“ letztes Jahr sein erfolgreiches Debüt feierte, geht es am 25.08.2007 in die zweite Runde.

Auch dieses Jahr werden internationale, nationale und regionale Acts die gesamte Bandbreite aktueller Tendenzen der elektronischen Club- und Pop-Musik jenseits des Mainstreams darbieten.

Der VVk startet bereits am 12.04.07 über wwwd.ticket.de und an allen bekannten VVK Stellen.

Folgende Bands, Live Acts und DJs sind zum jetztigen Zeitpunkt
100%ig bestätigt:

LIVE:
To Rococo Rot (Berlin/Düsseldorf)
Noze (Frankreich)
Ark (Frankreich)
The Vulva String Quarett (Berlin)

DJS:
Mathias Kaden (Jena)
Digital Mystiks & Sgt. Pokes (UK)
Seba & Robert Manos (Schweden)
Jan Krüger (Hamburg)

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung