Snoop Lion, Bloc Party fürs Exit Festival

News am 8. März 2013 von Yoda

Bloc Party feierten ihre WiederkehrSnoop Dogg aka Snoop Lion and Bloc Party sind die nächsten Headliner-Acts fürs Exit Festival.

Als erster Headliner wurden im Februar Thom Yorkes Atoms for Peace bestätigt.

 

snoop lion reincarnatedNach seiner Reinkarnation kehrt Snoop als Snoop Lion zum Exitfestival zurück. Als Snoop Dogg beehrte er zuletzt 2007 das Exit, als er bereits ankündigte:

“This ain’t the last time you’re gonna see this face.”

Die Veranstalter sind glücklich, dass Snoop zu seinem Wort steht. Mit seinen über 30 Millionen verkauften Alben weltweit kommt der Superstar zu einem der meistausgezeichnetsten Festivals Europas.

BlocPartyDie britischen Indierock Schwergewichte Bloc Party werden zum ersten Mal in Serbien spielen. Kele Okereke, Russell Lissack, Gordon Moakes und Matt Tong veröffentlichten letztes Jahr ihr langerwartetes Comeback-Album ‘Four‘. Frontmann Kele Oker ist nebenher auch mit seiner Solokarriere super erfolgreich, umso schöner ihn jetzt wieder zusammen mit Bloc Party erleben zu können.

Mit seinen 20 Bühnen bietet das Exitfestival für nahezu jeden Festivalfan das passende Genre an.

“You never quite know what you’re going to get, but it’s always amazing and that’s why it’s still one of Europe’s best festivals time and time again.”

Das 14.Exit Festival wird vom 10.-14. Juli 2013 auf der Festung Petrovaradin in Novi Sad (Serbien) stattfinden. Weiteres zum Exit Festival hier bei uns und auf www.exitfest.org.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung