EXIT Festival komplett

News am 9. Juli 2007 von Ralf

Das Lineup zum EXIT Festival wird komplettiert mit: AUDIO BULLY, STANTON WARRIORS und THE PIPETTES

Kurz bevor das EXIT FESTIVAL seine Pforten öffnet, ist das Line-Up für dieses Jahr nun komplett. Aus Großbritannien halten AUDIO BULLY, STANTON WARRIORS und THE PIPETTES Einzug in das Festivalprogramm. Das EXIT ist das größte Musikevent Südosteuropas ist und vom 12. bis 15. Juli in der alten Festung Petrovaradin in Novi Sad/Serbien stattfindet.

Laut NME sind die AUDIO BULLYS nichts weniger als die „Rettung der britischen Tanzmusik“. Zu Recht! Der unverkennbare Mix des Londoner Duos aus House, Garage, Hip Hop und Punk-Attitüde ist ein gelungener Kontrast zu dem Mainstream-Rap US-amerikanischer Spielart.
Mit fetten Breakbeats warten auch die STANTON WARRIORS auf – bestehend aus Dominic B und Mark Yardley, zwei DJs und Produzenten von Nu Skool Breaks.
THE PIPETTES sind gute Laune und Lässigkeit pur. Sixties-Pop zwischen Doo Whop und Boogie Woogie mit etwas Fingerschnippen und Händeklatschen ist das Markenzeichen der drei Mädels aus Brighton.

Der Festivalpass für vier Tage kostet 78 Euro. Das EXIT kooperiert mit www.eTickets.to und www.lastminute.com, um die besten Ticketpreise im Vorverkauf zu ermöglichen. Käufer von E-Tickets erhalten zudem einen schnelleren Zutritt auf das Gelände über einen separaten Eingang. Das Festival bietet insgesamt 40.000 4-Tages-Pässe und 40.000 1-Tages-Pässe an.

Ein Kommentar zu “EXIT Festival komplett”

  1. Nummer 1: Weidaer Event Blog » Neues zum EXIT Festival - gefunden auf Festivalhopper.de sagt:

    […] hier. Technorati Tags: exit festival, festivals, südosteuropa, […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung