Big Day Out 2013 wieder am Start

News am 23. Juli 2012 von Carsten

Wogende Menschenmassen, zwei Bühnen, gute Laune ein ganzes Wochenende lang. Das Big Day Out Festival geht am 2. August 2013 in die siebte Runde, nachdem es 2012 – wie bisher immer alle zwei Jahre – aus traditionellen und auch organisatorischen Gründen nicht stattgefunden hat. Nun gibt es also eine Neuauflage des „Big Day Out“. Bands werden noch bekannt gegeben, dafür kann man sich bereits Early Bird Tickets sichern.

Bis zuletzt hatten die Veranstalter, die JZI Anröchte, das Pro und Contra gegeneinander abgewogen, ob der Verein „so ein großes Ding“ überhaupt noch stemmen kann. Schließlich wurden die sicherheitstechnischen und behördlichen Auflagen in den letzten Jahren stark erhöht und auch die Strukturen und Bedingungen im Live-Musikgeschäft haben sich verändert. So bangte man bis zuletzt, ob das Festival überhaupt je wieder stattfinden könnte. Doch jetzt darf man sich aufs nächste Jahr freuen, denn am 2. und 3. August soll das Festival in Anröchte steigen.

Bands stehen noch keine fest, dafür gibt es bereits Early Bird Tickets im Vorverkauf. Für 44,- Euro sind die auf 500 Stück limitierten Festivaltickets erhältlich. Auf dem Steinfest, welches am 4. bis 5. August diesen Jahres stattfindet, kann man sich die ersten Tickets sichern. Dort erwarten die Besucher weitere Aktionen, u.a. winken den Gewinnern eines Glücksrades attraktive Festivalbags mit allem Nützlichen, was man für einen Besuch des Open Air Events benötigt. Als kleine Trostpreise wird es erstmals stylische „BDO Buttons“ geben.

Weitere Informationen gibt es bei uns und auf der Homepage www.jzi.de.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung