Rolling Stone Weekender bestätigt neue Bands

News am 4. Juli 2012 von Carsten

Obwohl noch ein wenig Zeit ist, und der Sommer (hoffentlich) erst noch in vollen Zügen genossen werden kann, rückt der Termin des Rolling Stone Weekender am 16. und 17. November am Weissenhäuser Strand unvermeidlich näher.

Diese Zeit der Vorfreude soll nun durch weitere Bandbestätigungen zusätzlich versüsst werden: Father John Misty, Hannah Cohen, Phantogram, Poliça, Two Gallants, Vadoinmessico und Van Dyke Parks.

Schon als Drummer und Mit-Sänger der Fleet Foxes stellte Josh Tillman sein Talent unter Beweis. Unter dem etwas sonderbaren Projektnamen Father John Misty kehrt er nun als ausgeruhter und ausgereifter Solo-Künstler zurück.

Am 16. April 2012 erschien das Debüt-Album “Child Bride” von Hannah Cohen. Das aus San Francisco stammende Ex-Model leitete damit eine zweite Karriere als Singer-Songwriterin ein – und liefert mit ihrem Erstling gleich einen echten Knaller ab.

Phantogram gehört zu den seltenen Fällen, in denen zwei Musiker ihre Zuhörer gleichzeitig anregen und relaxen, sie tanzen und fliegen lassen. Poliça, Two Gallants, Vadoinmessico und Van Dyke Parks runden das neue Line Up ab.

Natürlich gibt es auch vielfältige Rahmenveranstaltungen, bestehend aus Lesungen, Partys etc. Ìn den kommenden Wochen wird das Line-up weiter wachsen.

Tickets für den Rolling Stone Weekender gibt es ab 129,- Euro.

Mehr vom Rolling Stone Weekender gibt es bei uns und unter www.rollingstone-weekender.de.

 

Ein Kommentar zu “Rolling Stone Weekender bestätigt neue Bands”

  1. Nummer 1: Rolling Stone Weekender mit Packung neuer Bands | Festival News sagt:

    […] Ausserdem neu fürs Rahmenprogramm sind Lesungen von Jens Friebe und Maik Brüggemeyer gebucht. Zuvor wurden bereits Bands wie Calexico, Kettcar und die Tindersticks bestätigt, zuletzt ein Bandpaket um Father John Misty, Hannah Cohen, Phantogram. […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung