Just Pink rockte Distelhausen

News am 22. April 2012 von vollgas

Just Pink – Europas erfolgreichste Pink-Tribute-Show machte mit ihrer Mega-Show Halt im kleinen Distelhausen, um dort die Verladehalle der Distelhäuser Brauerei ordentlich zu rocken.

Als Einheizer für diesen kurzweiligen Abend durften am Anfang die Band Overdrive aus Gemünden ran. Sie brachten das Publikum mit ihren perfekt vorgetragenen Cover-Versionen in Stimmung.

Nach einer kurzen Umbaupause gings dann aber los. Die Band um Vanessa „P!NK“ Henning, bekannt aus TV-Total´s SSDSGPS legte gleich mächtig los.  Mit ihren 2 Tänzerinnen, den 2 richtig guten Backgroundsängerinnen, einer sehr guten Band im Hintergrund, und einem gut gelaunten Publikum stand einer fetten Party nichts mehr im Weg.

So What, Raise Your Glass, Just Like A Pill, Get The Party Started und viele mehr bekannte Hit´s von Pink wurden super performt. Die Bühne, mit Orginalteilen von Pink aufgemotzt, die perfekte Licht-Show, alles passte an diesem Abend.

 

 

Die Band, durchwegs Profimusiker, die schon mit anderen großen Bands wie Farin Urlaub, Toto und Elton John auf Tour waren, die perfekte Performance von Vanessa Henning, die wirklich dem Original sehr nahe kommt, und der Rest der Show begeisterte das Publikum in Distelhausen restlos.

Nach knapp 2 Stunden super Show und Entertainment machte sich die Band und auch das Publikum zufrieden auf den Heimweg. Die Verladehalle der Distelhäuser Brauerei ist für solche Veranstaltungen wie geschaffen, bitte mehr davon. Wir haben auch schon vom Open Air im letzten Sommer berichtet (hier der Artikel).

Mehr Veranstaltungen und Infos zur Brauerei auf der Webseite www.distelhaeuser.de

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung