Beatpatrol 2012 mit ersten Acts und Tickets im Vorverkauf

News am 6. Februar 2012 von Ralf

Am Freitag wurden weitere Details für das Beatpatrol Festival in Österreich bekannt gegeben.

Mit einer Pressekonferenz präsentierten die Veranstalter nach ihrem ersten TopActs Calvin Harris weitere DJs und Bands für das Festival der elektronischen Musik vom 20. bis 22. Juli 2012 auf dem Gelände des VAZ St. Pölten. 

Wie schon in den drei Jahren zuvor, setzten die Veranstalter auch bei der vierten Auflage des Beatpatrol Festivals auf eine Mischung aus altbekannten und neuen Gesichtern. Nachdem Calvin Harris schon seit Dezember im Beatpatrol Lineup steht, wurden nun die Bloody Beetroots mit einem DJ-Set, Dada Life, Alesso, Shannon Leto + Antoine Becks (30 Seconds to Mars DJ-Set), Crookers, Arty, Cyberpunkers, Left Boy und Uto Karem neu bestätigt.

Dies sind natürlich erst die ersten Namen, denn wie zuvor werden auch 2012 wieder über 100 Artists in- und outdoor am Beatpatrol Festival performen!

Die ersten bestätigten Acts:
CALVIN HARRIS (UK), BLOODY BEETROOTS DJ-Set (ITA), DADA LIFE (SWE), ALESSO (SWE), SHANNON LETO + ANTOINE BECKS (30 Seconds to Mars DJ Set) (USA), CROOKERS (ITA), ARTY (RUS), CYBERPUNKERS (ITA), LEFT BOY (AUT), UTO KAREM (ITA)

BEATPATROL TICKETS 2012

• FESTIVALPASS um EUR 89,– (+ EUR 8,90 VVK-Gebühr)*
• FESTIVALPASS + CARAVAN Ticket um EUR 129,– (+ EUR 12,90 VVK-Gebühr)*
• VIP-FESTIVALPASS* um EUR 159,– (+ EUR 15,90 VVK-Gebühr)**
• VIP-FESTIVALPASS* + CARAVAN Ticket um EUR 199,– (+ EUR 19,90 VVK-Gebühr)**

alle Preise inkl. 10% MwSt. exkl. Gebühren

4 Kommentare zu “Beatpatrol 2012 mit ersten Acts und Tickets im Vorverkauf”

  1. Nummer 1: split sagt:

    Bitte was rechtfertigt eine VVK Gebühr von 8,9€????

  2. Nummer 2: die Festivalhopper sagt:

    Wir haben uns die Gebühren nicht ausgedacht – die 8,90Euro entsprechen allerdings den “üblichen” 10% VVK-Gebühr.

  3. Nummer 3: Anna Meyer sagt:

    Hey, wann und wo performen Shannon Leto und Antonie Becks?

  4. Nummer 4: Kaiserdisco, Laidback Luke und Porter Robinson beim Beatpatrol | Festival News sagt:

    […] The Bloody Beetroots, Steve Aoki, Dada Life, DJ Fresh, Nicky Romero, James Zabiela, Len Faki (wir berichteten hier), konnten Laidback Luke, Porter Robinson, Kaiserdisco und Microtrauma verpflichtet […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung