Sziget bestätigt 30Seconds, Nina Hagen und andere

News am 14. April 2010 von Yoda

Thirty Seconds To Mars, Nina Hagen, Calvin Harris, Yeasayer, Major Lazer und Charlie Winston sind fürs Sziget Festival 2010 bestätigt.

Schauspieler und Sänger Jared Leto kommt mit seinen Thirty Seconds To Mars aufs Sziget. Das Musikvideo „The Kill“ sahen bisher fast 35 Millionen Zuschauer auf YouTube – und die Zahl derer die zum Mars reisen wollen seigt weiter und weiter. Der Auftritt beim Sziget wird sicher eines der Erlebnisse des Festivals. Ähnliches wird für den Gig der legendären deutschen Alternative-Diva Nina Hagen gelten. Voller Kraft und mit kreativen Energien ist sie ausgestattet. Bekannt ist sie für ihre provokativen Performances, auch auf dem Sziget zu erleben.

Calvin Harris ist erst dreiundzwanzig aber schon mit Bands wie Faithless oder Groove Armada um die Welt gereist. Für sein zweites, im Jahr 2009 veröffentlichtes Album „Ready For The Weekend“ bekam er Gold und erreichte er den ersten Platz der britischen Album Charts.

Charlie Winston ist britischer Singer-Songwriter und brachte es mit seinem aktuellen Indie-Folk AlbumHobo“ in Frankreich auf Platz eins der Charts. Na wenn das kein Grund ist sich den aus Cornwall stammenden Briten einmal live anzuschauen!

Über die ersten Sziget Programmpunkte um Bands wie Billy Talent, Iron Maiden, Muse, Bad Religion, Kasabian, Gentleman und Papa Roach berichteten wir bereits. Weitere Sziget Infos gibt es hier und unter www.szigetfestival.com.

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung