Children of Bodom, Blind Guardian bei Rock am Härtsfeldsee 2012

News am 4. Oktober 2011 von Yoda

Mitten zwischen Stuttgart und München, in einem kleinen Dorf, nahe an einem See in Dischingen, feilt man schon eifrig an der kommenden Rock am Härtsfeldsee Auflage.

Das Rock am Härtsfeldsee (Lkr. Heidenheim / BaWü) geht am 29.+30. Juni 2012 in die 16. Runde und hat bereits jetzt die ersten beiden Headliner dafür parat:

Blind Guardian und Children Of Bodom werden an der Spitze eines vielversprechenden LineUps stehen, Sodom sind ebenfalls bereits bestätigt.

Lange, wirklich sehr lange hat man sich diese Band an den See gewünscht: Blind Guardian.

„Endlich geht der Traum in Erfüllung.“ – so kommentieren die Veranstalter die Blind Guardian-Zusage

Die wohl bekannteste deutsche Heavy Metal Band kommt an den Härtsfeldsee. Mit Ihrem neuen Werk „At the Edge of Time“ und einer fetten Tour meldeten sich die Krefelder eindrucksvoll Ende 2010 zurück. Am Härtsfeldsee wird die Band 2012 ihre einzige Festivalshow im süddeutschen Raum geben. (Eine Show im mitteldeutschen Raum wurde mit dem Rockharz ebenfalls kürzlich bekanntgegeben.)

Children Of Bodom sind eine der weltweit erfolgreichsten Metal Bands der letzten Dekade. Ihr perfekter Mix aus modernem Heavy Metal, melodischen Hooks und Laihos Gitarrenakrobatik haben sie zu dem gemacht, was sie heute sind: eine der führenden und innovativsten Stimmen einer neuen Metal-Generation. Mit Songs von ihrem aktuellen Album „Relentless Reckless Forever“ und ihren unzähligen Hits werden die Finnen am See mit einer fulminanten Show einheizen.

Zudem reiht sich die Thrash Metal Legende Sodom nahtlos an die beiden Highlights ein und wird den See zum Kochen bringen!

Noch rechtzeitig vor Weihnachten soll der Rock am Härtsfeldsee Kartenvorverkauf eröffnet werden, damit sich jeder ordentlich beschenken lassen kann. Weitere Informationen zu Rock am Härtsfeldsee gibt es hier bei uns und auf www.rockamhaertsfeldsee.de.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung