Rockharz mit Amon Amarth als Headliner!

News am 12. November 2011 von Yoda

Nach der Bestätigung von Blind Guardian, gibt das Rockharz nun mit Amon Amarth den zweiten Headliner für 2012 bekannt! (Amon Amarth Foto links: Promofoto von Steve Brown)

Das 19. Rockharz wird vom 12.-14. Juli 2012 in Ballenstedt / Harz (Sachsen-Anhalt) stattfinden.

Kurz vor dem Headliner wurden gestern bereits die Emil Bulls und Paul Di Anno dem Rockharz-Billing hinzugefügt. Zuvor standen bereits Arch Enemy und der eben bereits genannte andere Headliner Blind Guardian bereits fest.

Versteckt Frauen und Kinder, befestigt die Zelte: Die Wikinger kommen! Trinkende, bärtige Männer kündigen sich für das ROCKHARZ 2012 an, um über Schlachten und Mythen zu singen.“ – aus den Veranstalter-News über Amon Amarth

Die Schweden spielen eindrucksvollen Melodic Death Metal. Bekannt sind sie mit ihren Alben “Surtur Rising” und ihres  Debüts “Sorrow Throughout The Nine Worlds”. Johan Hegg & Co. waren bereits beim Rockharz 2008 zu sehen – nun sind sie wieder da: hoch die Tassen!

Wegen Steuerbetruges musste sich der Brite Paul Di Anno eines unangenehmen Gefängnisaufenthalts unterziehen und konnte daher nicht wie zunächst angekündigt auf dem Rockharz 2011 spielen. 2012 will der Ex-IRON MAIDEN-Frontmann -inzwischen haarlos- seine Show auf dem Rockharz nachholen.

Die Emil Bulls sind derzeit eine der gefragtesten deutschen Alternative Metal-Bands und nun endlich auch auf dem Rockharz!

Ein Hinweis noch zur DEVILS WALL TROPHY – als Band habt ihr die Möglichkeit Euch noch bis zum 25.11.2011 für den DEVILS WALL TROPHY Contest anzumelden, mit dem man einen Slot beim Rockharz 2012 gewinnen kann!

Weiteres zum Rockharz hier bei uns und auf www.rockharz-festival.com.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung