Amon Amarth als letzter Full Force 2020 Headliner bestätigt

News am 16. Dezember 2019 von Yoda

Nach den Headlinerbestätigungen von Heaven Shall Burn und der exklusiven Deutschland-Festivalshow von The Ghost Inside, machen die Nordmänner von Amon Amarth die Headliner des Full Force 2020 komplett!

Weiterhin kündigt das Full Force weitere Hochkaräter wie Killswitch Engage, Meshuggah, Boysetsfire und Of Mice & Men an.

“In 2003 haben die Schweden von Amon Amarth ihre erste Show auf dem Full Force gespielt und seitdem in regelmäßigen Abständen die Gemüter der BesucherInnen in Feuer und Flamme versetzt. In 2020 feiern die Berserker nun ihren sechsten Auftritt auf dem Full Force mit neuer, epischer Bühnenshow. Full Force Fans können sich auf Flammenherde, Explosionen und dazu den fetten Sound der Wikinger einstellen.”, so die Veranstalter in ihrer Ankündigung.

Alle Neuzugänge für das 27. Full Force sind heute: Amon Amarth, Killswitch Engage, Meshuggah, Boysetsfire, Of Mice & Men, Obituary, Thy Art Is Murder, August Burns Red, sowie Newcomer-Acts wie Neck Deep und Gatecreeper.

Vom 26.-28. Juni 2020 wird die kommende Festivalausgabe in Ferropolis stattfinden. Für 124,95€ gibts aktuell das Full Force Ticket, weiteres zum Full Force hier und auf www.full-force.de.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung