Full Force Termin + erste Bands 2021

News am 21. Mai 2020 von Yoda

„Aufgeschoben ist nicht aufgehoben“ meinen die FULL FORCE Festivalveranstalter und teilen mit: Vom 25. – 27. Juni 2021 wird endlich das 27. Full Force in Ferropolis stattfinden!

Die ersten Bestätigungen gibts zudem gleich dazu. Mit großer Vorfreude ist aber zu rechnen, denn zumindest die Headliner 2020 werden auch 2021 auflaufen!

Heaven Shall Burn, Amon Amarth und The Ghost Inside sind fürs Full Force 2021 bestätigt. Viele weitere Bands sind ebenfalls bestätigt, die nur darauf warten mit Euch den krassesten Abriss zu feiern, den Ferropolis je erlebt hat! Auch Meshuggah, Boysetsfire und Deafheaven konnten aus dem 2020er Billing für 2021 verpflichtet werden.

Aber auch ein paar Neuzugänge wurden bekanntgegeben: so dürft Ihr Euch zusätzlich auf die Hardcore-Legenden von Stick To Your Guns, aber auch auf Boston Manor und Loathe freuen!

Das sind alle bisherigen Bestätigungen fürs Full Force 2021 in alphabetischer Reihenfolge: Amon Amarth, Being As An Ocean, Boston Manor, Boysetsfire, Counterparts, Creeper, Deafheaven, Dying Fetus, Emil Bulls, Equilibrium, Excrementory Grindfuckers, First Blood, Gatecreeper, Get The Shot, Heaven Shall Burn, Knocked Loose, Loathe, Meshuggah, Nasty, Neck Deep, Northlane, Obituary, Oceans, Of Mice & Men, Raised Fist, Rise of the Northstar, Stick to Your Guns, Swiss & Die Andern, Sylosis, The Ghost Inside

„Weiterhin möchten wir Euch allen großen Dank aussprechen! Die letzten Wochen waren für uns alle sehr merkwürdig und gemeinsam sahen wir uns einer komplett neuen Situation gegenüber. Dennoch haben uns in den letzten Wochen viele schöne und aufbauende Nachrichten Eurerseits erreicht und gleichzeitig gab es auch so viel Verständnis und Zuspruch, dass wir es immer noch gar nicht fassen können. Bitte wisst, dass dies für uns nicht selbstverständlich ist und dass wir unendlich stolz darauf sind, so eine großartige Fanbase und Full Force Family zu haben.“, so die Veranstalter.

Weitere Infos bezüglich der Tickets und des Vorverkaufs werden folgen. Auch weitere Bands soll es alsbald noch geben. Weitere Infos zum Full Force hier, sowie unter www.full-force.de.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung