Open Flair & die Fantas: beim fünften Mal platzte das Kondom

News am 14. August 2011 von Yoda

Wohl zum fünften Mal beehrtem Die Fantastischen Vier das Open Flair Festival in Eschwege.

Bekanntermaßen nahm Smudo hier zum ersten Mal Pilze und kommt seit jeher stets gern wieder nach Eschwege (wir berichteten).

Michi Beck griff während des Fanta4-Gigs erstmals zur Gitarre und ‘verwöhnte’ das Publikum mit seiner neuen Kunst. Leider hielt das Prachtstück, dass er nach eigenen Angaben für schlappe 49Euro erworben hatte, nichteinmal einen Song durch.

Die Psalme von Referent Smu (der übrigens mit Nachnamen Do heisst) fanden nach einem wilden Covermix ihren Höhepunkt in Sounds von The Prodigy.

“es war das letzte Mal, bis zum nächsten Mal…” – Michi Beck

Pünktlich zum Fanta4-Start setzte übrigens erstmals längerer Dauerregen ein. Der und vielleicht auch die Donots-Konkurrenz am See dämpften die Stimmung etwas, sodass vielleicht nicht ganz so viel Stimmung aufkam wie bei den vier vorherigen Fanta4-Gigs beim Open Flair. Der einzige Crowdsurfer blieb so auch Smudo und das rote Surf-Schwein mit den blinkenden Augen. So kam es auch zu folgendem Reim:

“Ich will Euch nicht foppen, sondern die rote Sau hier poppen”Thomas D bei “Was geht?”

Der Michi wollte auch den Smudo poppen – zwischen ihnen stand nur ein aufgeblasenes Kondom, das zuvor auf die Bühne flog – doch mitten beim Akt platze die Latexhülle!

Sooo, jetzt habt ihr ersteinmal einen Teaser vom Open Flair Freitag und den Fantas, in Kürze folgt mehr. Hier gehts zum Blick auf den Flair Donnerstag mit der Clueso & Discostress Weltpremiere!

2 Kommentare zu “Open Flair & die Fantas: beim fünften Mal platzte das Kondom”

  1. Nummer 1: Iggy & The Stooges rockten den Open Flair Samstag | Festival News sagt:

    […] das Werdchen war vielleicht nicht so überfüllt wie am Vortag bei den Fantas, der Platz war aber zum Rocken und Pogen auch bitter nötig. Zum Glück spielten parallel […]

  2. Nummer 2: Open Flair 2011 – Eine Retrospektive Teil Eins (Do+Fr) | Festival News sagt:

    […] Weitere Berichte der ersten beiden Tage von Festivalhopper Yoda gibts unter OF startete mit Weltpremiere, Culcha Candela rockten und bei den Fantas platzt das Kondom. […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung