Open Flair startete mit Weltpremiere „Clueso & Discostress“

News am 12. August 2011 von Yoda

Das Open Flair 2011 wartete am Donnerstag mit einer Überraschungs-Weltpremiere auf:  Clueso And Discostress starteten als Special Guest gegen 23:30Uhr ihre Show auf der Seebühne.

Anbei gibt es ein paar Bilder und einen kurzen Blick auf den ersten Open Flair Tag 2011.

Anfangs wurde viel spekuliert über die Lücke im Seebühnen-Zeitplan am Donnerstag – die offizielle Auflösung gab’s zur Eröffnungsshow, als Clueso And Discostress bereits auf der Couch im E-Werk zu Gast waren. Aufgeregt seinen sie, es ist etwas ganz Neues was sie da präsentieren.

Neu war auch „Dundu„, eine 4,70Meter große, leuchtende Gestalt, die während eines Songs den Bühnengraben enterte und auch mit Cluesn abklatschte. Allerdings gehört Dundu zum Open Flair und nicht zum Discostress. Fünf Menschen sind nötig um Dundu Leben einzuhauchen – sehr smooth und elegant bewegte sich der Riese auch schon zuvor am See durch die Massen.

„Das Open Flair hat uns damals ehrenamtlich bei unserem Orchester-Ding geholfen, jetzt bedanken wir uns ehrenamtlich mit Clueso and Discostress!“

Bei Clueso and Discostress richtet sich der Text nach der Musik – anders als sonst, wenn die Musik eher ’nur‘ als Untermalung und Ergänzung seiner Songwriter-Texte dient. Mit Discostress präsentierte er seine Songs im elektronischen Gewand – allerdings schienen auch völlig neue Songs dabeigewesen zu sein. Die audiovisuelle Performance riss dann auch den letzten Zweifler mit – absolut tanzbar!

Übrigens: in Kürze wird es bei Festivalhopper ein Clueso-Interview geben – unsere Reporterin Maike hat morgen eine Verabredung auf dem SMS

Eröffnet wurde das Open Flair 2011 durch WBTBWB, die hier keine so große Fanbase wie noch letztens bei Rock am Ring dabei hatten – ordentlich gerockt wurde freilich trotzdem! Fotos können wir Euch vom Butter-Gig leider nicht bieten, da die Fotoausrüstung noch in der Autoschlange zum Zeltplatz feststeckte. Von Royal Republic gibt es die ersten Band-Pix und mit den Skandinaviern kam dann im Publikum auch erstmals fette Festivalstimmung auf!

Eine schlechte Nachricht gibt es noch zu verkünden: Badesalz müssen ihren Auftritt leider absagen – eine nach einem Fahrradsturz angebrochene Rippe ist wohl der Grund. Der Veranstalter haben anscheinend auch schon Ersatz gefunden: „Vier Einzelkünstler“ sollen stattdessen am Samstag ab 22Uhr das Kleinkunstzelt übernehmen, wer sich dahinter verbirgt war bis dato noch nicht herauszufinden. Für alle die sich besonders über diese Absage ärgern, empfehlen wir als gemeinschaftsbildende, gefühlsaufhellende Veranstaltung die heutige Anti-Wind-Demo um 16Uhr.

Hier gibt es weitere Open Flair Fotos vom Donnerstag, ansonsten Open Flair Infos hier bei uns oder per Flair-App und natürlich auch auf www.open-flair.de.

5 Kommentare zu “Open Flair startete mit Weltpremiere „Clueso & Discostress“”

  1. Nummer 1: Open Flair: Culcha Candela rockten; gleich die Fantas | Festival News sagt:

    […] Anbei ein paar Fotos des Tages – die Headlinerbilder folgen später. Hier gehts zur Open Flair Galerie vom Donnerstag, hier zum Bericht um Special Guest Clueso and Discostress. […]

  2. Nummer 2: Open Flair & die Fantas: beim fünften Mal platzte das Kondom | Festival News sagt:

    […] einen Teaser vom Open Flair Freitag und den Fantas, in Kürze folgt mehr. Hier gehts zum Blick auf den Flair Donnerstag mit der Clueso & Discostress Weltpremiere! Veröffentlicht von Festivalhopper Yoda am 14. August 2011 Abgelegt unter […]

  3. Nummer 3: Käuferansturm auf Open Flair Tickets 2012 | Festival News sagt:

    […] ebenfalls vom Open Flair 2011 -bisher sind auch noch nicht ganz alle Fotos und Texte online- von einer Weltpremiere, von den Fantastischen Vier und zuletzt blickten wir auf einen tollen Open Flair Samstag […]

  4. Nummer 4: Open Flair 2011 – Eine Retrospektive Teil Eins (Do+Fr) | Festival News sagt:

    […] Berichte der ersten beiden Tage von Festivalhopper Yoda gibts unter OF startete mit Weltpremiere, Culcha Candela rockten und bei den Fantas platzt das […]

  5. Nummer 5: Clueso Interview: Das Leben auf Tour ist eine einzige Suche – nach Dingen, die man schon hatte | Festival News sagt:

    […] an tanzbaren Bässen. Diese präsentierte er bereits beim Open Flair und Heitere Festival (wir berichteten, Anm. d. Red.). Vor dem dritten Auftritt von Discostress auf dem SonneMondSterne Festival, einem […]

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung