Frequency legt nach mit Beady Eye, Interpol uvm.

News am 2. März 2011 von Lukas

Lange musste man auf das erste Bandpakte warten, jetzt kommt schon die zweite Bestätigungswelle. Neu mit dabei sind am Frequency 2011 im August in St. Pölten u.a.: Beady Eye, Interpol, A-Trak, Friendly Fires und Crystal Fighters.

Die ersten Namen für das für heute angekündigte Bankpaket sickerten schon am Vormittag durch. Liam Gallaghers (Ex-Oasis) neue Band Beady Eye verkündete ihren Auftritt am Frequency 2011 schon vorab auf ihrer Website.

Erstmals nach 2007 geben sich auch Interpol die Ehre und werden am Frequency 2011 zu sehen sein. Gespannt sein darf man sicherlich auch auf die Newcomer Crystal Fighters, die dem österreichischen Publikum bereits beim FM4 Geburstagsfest anfang des Jahres kräftig einheizten. Für alle Freunde des mittlerweile schon etablierten Nightparks ist auch was dabei: A-Trak werden die Halle zum Beben bringen – bekannt vor allem durch das Projekt Duck Sauce.

Auch für Fans der Hamburger Schule kommen nicht zu kurz: Jochen Distelmeyer kommt mit seinem 2009 erschienen Soloalbum „Heavy“ im Gepäck ins niederösterreichische St. Pölten.

Weiters wurden Friendly Fires, Friska Viljor, The Bewichted Hands und Fertig, los! bestätigt.

Das FM4 Frequency findet 2011 zum 11 mal statt und wir vom 18. bis 21. August in St. Pölten zu Gast sein. Bereits als Headliner bestätigt waren etwa die Foo Fighters sowie das Elektronik-Duo The Chemical Brothers. (wir berichteten)

Auch wenn ein offizieller Timetable noch in weiter Ferne liegt, wurden auf den diversen Bandwebsites schon die ersten Termine bekannt. So werden etwa am 18.08. SEEED, Beady Eye und The National zu sehen sein. Für den 19.08. sind Kasabian und Apocalyptica vorgesehen. Den Abschluss bilden bisher am 20.08. Foo Fighters und The Chemical Brothers.

Die Frühbucherphase für die Frequency Tickets ist mittlerweile schon durch… Die Karten fürs Frequency 2011 gibt es nun für 120Euro plus Gebühren und VIP-Tickets für 200Euro plus Gebühren.

Frequency Tickets gibt es bei oeticket.com zu kaufen!

Mehr zum Frequency 2011 hier bei uns und auf www.frequency.at

3 Kommentare zu “Frequency legt nach mit Beady Eye, Interpol uvm.”

  1. Nummer 1: Beady Eye in der Schweiz beim Gurten | Festival News sagt:

    […] in Europa von Beady Eye besucht werden. Es gibt schon eine ganze Reihe von Terminen, gestern legte das Frequency in Österreich vor und heute zieht das Gurtenfestival in der Schweiz […]

  2. Nummer 2: Two Days A Week 2011 präsentiert Beatsteaks | Festival News sagt:

    […] den neuen Bestätigungen vom Frequency und Nova Rock, zieht auch das Two Days A Week 2011 nach. Neben den Beatsteaks finden sich weitere […]

  3. Nummer 3: Frequency mit Deichkind & The Kooks – 7 neue Namen durchgesickert | Festival News sagt:

    […] die Zeit vergeht… das letzte Bandpaket fürs Frequency Festival mit Beady Eye und Interpol ist schonwieder fast 3 Wochen her. Eine neue offiziellle Meldung steht aktuell noch aus aber es […]

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung