Berlin Festival mit 14 Neuen

News am 4. Mai 2010 von Yoda

70 Bands, 3 Bühnen, 14 neue Bestätigungen! – so lässt sich die gestrige Pressekonferenz zum Berlin Festival 2010 [Tickets] zusammenfassen.

Am 10.+11.09.2010 findet das Festival auf dem Flughafen Berlin Tempelhof zur Berlin Music Week statt.

Nachdem die ersten Namen fürs diesjährige Berlin Festival schon länger feststehen, ist nun das Programm knapp zur Hälfte bekanntgegeben, wie Wirtschafts-Senator Wolf auf der Pressekonferenz der “Berlin Music Week” bekannt gab.

Für das größte berliner Musikfestivals für Indierock und Elektro sind die Editors neu bestätigt! Sie werden dieses Jahr ihr einziges Hauptstadt-Konzert auf dem Berlin Festival geben. Ausserdem neu im LineUp geballte Gitarren-Power: Blood Red Shoes, Adam Green und die neue Band um José González, Junip! Junip (Titelbild) auf der City Slang Stage im Hangar 3.

Tricky wird ebenfalls sein einziges Berlin-Gastspiel geben, der, passend zum geplanten Release seines nächsten Albums, sein neues Material den
Berlin-Festival-Besuchern und der anwesenden internationalen Presse präsentieren wird. MIT wollen auch dieses Potenzial nutzen, auf deren “Comeback”, mit ganz neuem Set-up, man extrem gespannt sein darf! Mit Simian Mobile Disco begaben sie sich nämlich zur Frischzellenkur ins Londoner Aufnahmestudio, Mitglieder von Kraftwerk legten überdies Hand an.

Wedding Present perform Bizarro (Foto von JAMcMillan) sind ebenfalls ein besonderes Festival-Special. Auf eine Zeitreise zurück in die Vergangenheit werden sie uns bei ihrer einzigen Berlin-Show 2010 mitnehmen. Ausserdem bestätigt sind  Why?, Lali Puna, First Aid Kid, Sea Bear und Washed Out.

Die ersten bestätigten New Talent Showcases konnten ebenfalls verkündet werden: Die Macher des Berlin Festivals haben gemeinsam mit der
Popkomm die coolen Jesse (FIN) und The Megaphonic Thrift (NOR) für
das Festival nominiert.

Zuvor wurden bereits 2manydjs, Boys Noize, Caribou, D.I.M., Djedjotronic, Editors, Fever Ray, Gonzales, Herman Dune, Housemeister, LCD Soundsystem, Les Petits Pilous, Peaches, Port O Brien, Soulwax, Strip Steve & Das Glow und Superpunk bestätigt.

Das Festivalticket Fr. + Sa. inkl. Popkomm Eintritt am Freitag könnt ihr für 59€ zzgl. VVK-Gebühren kaufen. Demnächst wird es auch Tagestickets für je 39€ zzgl. Gebühren geben.

Weitere Berlin Festival Informationen gibt es hier und unter www.berlinfestival.de.

Ein Kommentar zu “Berlin Festival mit 14 Neuen”

  1. Nummer 1: Wer spielt zum Berlin Festival 2010? sagt:

    […] viel ausführlicher recherchiert (und mit etwas mehr musikalischem Sachverstand) hat das Blog festivalhopper.de. Bitte auch die Seite des Festival beachten […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung