die Poolbar rockt

News am 2. Juli 2007 von Ralf

Rock, Kabarett und Party – Nach der erfolgreichen Eröffnung startet die poolbar voll durch

Mit der Eröffnung vergangenen Samstag waren die Veranstalter sehr zufrieden – The Staggers verspäteten sich zwar, boten aber dafür eine Show, die sich gewaschen hatte, und Electric Indigo sorgte bis in die frühen Morgenstunden dafür, dass sich der Pool nicht leerte. Das war ein Auftakt nach Maß!

Und die erste Woche des poolbar-Festivals bleibt auch weiterhin spannend – mit Mother Tongue, maschek, The Blood Arm, Brazilectro live, Jamaram und zwei poolbar::style::perfomances jagt ein Highlight das nächste… da ist sicherlich für jeden etwas dabei.

Programmüberblick

Di, 3. Juli: Kino im Pool: Volver
Mi, 4. Juli: Mother Tongue & poolbar::sound::smash mit The Dead Leaves und Change
Do, 5. Juli: maschek und Pop-Quiz
Fr, 6. Juli: The Blood Arm & Nemo
Sa, 7. Juli: Brazilectro live & poolbar::style::performance
So, 8. Juli: morgens um 11 Uhr: Klangfrühstück mit Karamazow, abends Kurzfilme: Best of Alpinale (Eintritt frei)
Mo, 9. Juli: ab 20 Uhr auf der Gymnaestrada-Bühne: poolbar::style::performance & Jamaram (Eintritt frei, später wird das Konzert im Pool fortgesetzt)
Di, 10. Juli: ab 20 Uhr auf der Gymnaestrada-Bühne: Darby & Joan und The Las Vegas Drive Thru Wedding Chapel (Eintritt frei), bei Einbruch der Dunkel vor dem Alten Hallenbad: Open Air-Kino: Good Night, And Good Luck

Na dann eine schöne Woche :)

Ein Kommentar zu “die Poolbar rockt”

  1. Nummer 1: Bands fürs die Poolbar 2008 | Festival News sagt:

    […] jetzt schon für die Poolbar […]

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung