Winter Poolbar Festival

News am 3. November 2006 von Ralf

In diesem Winter ist es endlich so weit: das poolbar-Festival holt erstmals zu Weihnachten den Sommer ins Alte Hallenbad – vom 22. bis zum 31. Dezember gibt’s das Poolbar Winter Festival. Zehn Tage lang bietet sich die Gelegenheit, gewohnt abwechslungsreiches Programm von Konzerten über Film bis hin zu einem Poetry Slam in typischem poolbar-Ambiete zu genießen.

Die Inneneinrichtung wird FestivalgängerInnen noch vom Sommer her bekannt vorkommen: das einmalige Konzept der „barrocker“ darf noch einmal bewundert und nach dem letzten Festival-Tag, also am 1.Jänner, sogar zusammengekauft werden – wir brauchen Platz für Neues…

Das Programm im Detail:

Fr, 22. 12., ab 20 Uhr
Live: Jeans Team
DJ-Line: Turboklub feat. Der König von London & Guests

Sa, 23. 12., ab 20 Uhr
Live: Austrofred
DJ-Lines: Chacabuco: sisit, kejeblos, steiver, risto rante & stromer

So, 24. 12., 20.30 Uhr – Eintritt frei!
Kurzfilme: bleed – Best of Screening
Undercover DJ-Line „Tanz den Weihnachtswampen weg!“

Mo, 25. 12., ab 20 Uhr
poolbar präsentiert: Blume-Festival mit Filmen
Live: Noisegate
DJ-Line: Florian Waldner u.a.

Di, 26. 12., 20.30 Uhr
Kino im Pool: Unser täglich Brot (R: Nikolaus Geyrhalter, A 2005)

Mi, 27. 12., ab 20 Uhr – Eintritt frei!
Live: Blite Heavell
Live: Sir Psyko
DJ-Line: t.b.a.

Do, 28. 12., 20.30 Uhr
Poetry Slam – moderiert von Markus Köhle, mit bekannten Slam-Gästen & Newbies
DJ-Line: Mieze Medusa

Fr, 29. 12., ab 20 Uhr
Crazy – Flex on Tour (Flex, Wien)
Live: Patrick Kong
DJ-Line: Smacs & Crazy Sonic

Sa, 30. 12., ab 20 Uhr
Live: Jamaram
DJ-Line: Sugar Cane

So, 31. 12., ab 20 Uhr – Eintritt frei!
Silvester-Party mit Darby&Joan (CD-Präsentation!)
DJ-Line: Club Boogaloo (mit Mitternachtseinlage)

poolbar Tickets

Karten gibt es natürlich wie immer im VVK, man hat aber auch die Möglichkeit, sich Tickets reservieren zu lassen – einfach eine Mail an ahoi@poolbar.at senden. Reservierte Karten sind jeweils bis spätestens 20.00 Uhr an der Abendkassa abzuholen

Vorverkauf: Bank Austria–Creditanstalt (T 05050515 / megacard.at / Ermäßigung f. Members), Vorarlberger Sparkassen (spark7.com/ Ermäßigung f. Members), Dornbirn Tourismus, ATO-Net, Trafik-NET, wien-ticket.at, Musikladen Feldkirch & Bregenz & Rankweil (T 05522 41000 / musikladen.com) ermäßigte Tickets mit (Abo)Karten von Der Standard & 360-Card.

Quelle: poolbar.at Newsletter

4 Kommentare zu “Winter Poolbar Festival”

  1. Nummer 1: news sagt:

    hier noch die aktuellen Pressemeldungen dazu:

    poolbar heizt im Winter ein – vom 22. – 31. Dezember herrscht im Alten Hallenbad Sommerzeit

    Längst etabliert hat sich das sommerliche poolbar-Festival – seit dreizehn Jahren gehört es zur Kulturlandschaft Vorarlbergs. Die vergangenen zwei Jahre kam die Festivalleitung dem oft geäußerten Wunsch des Publikums – „Warum gibt es euch nicht öfters?“ – mit herbstlichen Da-Capo-Wochenenden nach.

    Das Programm

    Die letzten Vorbereitungen werden getroffen, Bands und DJs bestätigt, auch an einer komprimierten Version des poolbar-Magazins wird gearbeitet. Einige Höhepunkte stehen bereits fest: das Wochenende 22./23. Dezember wird mit Jeans Team und dem berühmt-berüchtigten Austrofred eingeläutet, am Weihnachtsabend werden – Eintritt frei! – mit „bleed – Best of Screening“ Kurzfilme gezeigt, anschließend kann bis in den Weihnachtsmorgen hinein mit DJs gefeiert werden.

  2. Nummer 2: news sagt:

    und die letzten Infos zum Programm:

    Am Montag, dem 25. Dezember, präsentiert sich das Blume-Festival, das sich speziell der Electronic Art verschrieben hat. Am 26. Dezember gibt es Kino im Pool mit „Unser täglich Brot“, der vielfach ausgezeichneten Dokumentation von Nikolaus Geyrhalter.

    Musikalische Talente aus der Region bespielen die Poolbühne am Mittwoch, dem 27. Dezember bei freiem Eintritt: Blite Heavell, mehrfache Bandcontestgewinner, und Sir Psyko, dem mit seinen nur 15 Jahren bereits der legendäre Ruf vorauseilt, jedes Publikum von Anfang an zu verblüffen und zu begeistern. Am Donnerstag wird Markus Köhle bekannte DichterInnen und mutige Newcomer beim Poetry Slam anmoderieren – musikalisch begleitet von Mieze Medusa.

    Das zweite Wochenende der Winter-poolbar beginnt freitags mit Crazy: Flex on Tour. Das Crazy ist eine der beliebtesten Club-Reihen des Wiener Flex, von dem sogar Sven Väth schwärmt. Im Alten Hallenbad wird live Patrick Kong zu hören sein, die DJ-Line besteht aus Smacs & Crazy Sonic. Am Samstag, dem 30. Dezember wird Jamaram das Publikum auch akustisch in den Sommer zurückversetzen – die achtköpfige, multinationale Band bringt mit Samba, Reggae und Rumba sämtliche Eiszapfen zum Schmelzen.

  3. Nummer 3: Ralf sagt:

    kleine aber wichtige Ergänzung vom Veranstalter:

    „Am 24.12. machen wir doch nichts.“

    :) Frohes Fest.

  4. Nummer 4: Festival News » Archiv » poolbar Winterfestival startet am 22.12. sagt:

    […] Die Eröffnung des Winter-poolbar-Festivals steht kurz bevor – vom 22. bis zum 31. Dezember, täglich ab 20 Uhr, wird es im Alten Hallenbad in Feldkirch genau das geben, was auch der Sommer bietet: vielseitiges Programm, liebevolle Gestaltung und natürlich tolle Feten. […]

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung