News zum Frequency 2007

News am 28. Juni 2007 von Ralf

Das FM4 FREQUENCY FESTIVAL vom 15.-17. August 2007 am Salzburgring erwarten euch dieses Jahr mit nicht weniger als 60 Bands an 3 Tagen auf 3 Bühnen und 2 Partyzelten! Und gratis obendrauf noch die wunderbare Landschaft und die zahlreichen Badeseen…

Die heutigen News umfassen dabei Neuigkeiten im Line-up: FALL OUT BOY, MONEYBROTHER und THE ARK, die elektronische Seite des FREQUENCY FESTIVAL und das ganz spezielle Ereignis des OPEN STAGE CONTESTs!

NEU im Line-up! mit frischen Kommentaren aus dem Newsletter:

FALL OUT BOY haben ihren „bedächtigten, adrenalin-getränkten Punkrock“ (Rolling Stone) in zwei Jahren während ihrer Tourneen auf über 550 Gigs zum Besten gegeben. Jetzt gibt’s neues Material!

MONEYBROTHER – Das brandneue und etwas rockigere Album erscheint Ende August und heißt ‚Mount Pleasure’. Am Frequency könnt ihr Euch höchstpersönlich einen Vorgeschmack davon abholen.

THE ARK – Ola Salo und seine Horde schriller Federboaträger toben mit ihrem dritten Album zurück auf die Szene – aber der Zustandsbericht “State Of The Ark” zeigt, dass sich im Lager unserer Helden einiges getan hat.

die Elektro Zone- OpeN MinDed StAge

Treibende Beats und elektronische Schmankerl machen die Nacht am Frequency Festival 2007 zum Tag! Analoge Klänge von den großen Bühnen finden sich hier, auf der Open Minded Stage, transformiert wieder. Kreativ „gemixt“ wird das elektronische Musikgenre an drei Nächten dem Publikum präsentiert. Details zum DJ-Lineup findet ihr unter www.frequency.at

die Gewinner des OPEN STAGE CONTEST 2007

Endlich ist es soweit – die Gewinner des FREQUENCY OPEN STAGE CONTEST 2007 stehen fest!. Aus über 400 Bewerbungen hat die Jury folgende Acts ausgewählt:

– Audioflow (A-Steiermark)
– Blindtext (D-Hamburg)
– Circularis (A-Salzburg)
– Goodbye Kitty (A-Leibnitz)
– Guardians of the Ancient Wisdom (UK-London)
– I und de Gitarre von meiner Mama (A-Salzburg)
– Laing (D-Berlin) Overflow (Kroatien)
– Rearview (D-Köln)
– RockRainer (D-Freiburg)
– Skeptic Eleptic (A-St.Pölten)
– Sorgente (D-München)
– The Sonic Boom Foundation (D-Leipzig)
– Vronz (A-Salzburg) plus ein MTV Adria Slot

Als besonderes Zuckerl werden die SIEGEN DECKCHAIR ORANGE die MAIN STAGE an einem der 3 Festivaltage eröffnen!

Mehr infos zu den Bands findet ihr auf www.frequency.at!

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung