Festivals abgesagt

Festivalhopper Festival News

Auerworld Festival abgesagt

28. Juli 2016 - Festivalhopper Yoda

Auerworld-Festival-abgesagtGestern überschwemmte ein Unwetter mit Starkregen und Hagel im Kreis Weimarer Land das gesamte Festivalgelände einschließlich Zeltwiese/Parkplatz in Auerstedt. Nach einer mehrstündigen Krisensitzung hat das Kernteam des Auerworld Festival schweren Herzens entschieden, dass das Festival unter diesen Geländebedingungen nicht stattfinden kann.

Den Rest des Beitrags lesen »

Oben-Ohne_3454Heute Nacht meldeten die Veranstalter des Oben Ohne Open Air Festivals:

“München hat Tote und Verletzte zu beklagen, die Sicherheitslage ist unüberschaubar und wir tragen beim OBEN OHNE Open Air für 20.000 junge Menschen Verantwortung. München hat morgen keinen Grund eine große Party zu feiern.”

Den Rest des Beitrags lesen »

Southside 2016, tja was soll man dazu sagen?

25. Juni 2016 - Festivalhopper Yoda

1-Festivalhelden-Southside-2016-Foto-Benedikt-Brandau-18Nach nicht mal mehr fünf Stunden war es auch schon wieder vorbei. Die anfängliche Hitze ist leider in ein erbarmungsloses Unwetter umgeschlagen. 17 Bands sind aufgetreten und dann konnte man nur noch dem Donner und den Sirenen der Einsatzkräfte lauschen.

Die Festivalhopper Bene und Christian berichten vom Southside 2016. Den Rest des Beitrags lesen »

Das Southside 2016 wurde wegen Unwettern abgesagt

25. Juni 2016 - Festivalhopper Ralf

Southside-2016-5Es ist bisher wettermäßig kein guter Festivalsommer für große Festivals. Nach Unwetter, Unterbrechung und Absage bei Rock am Ring ergeht es dem Southside Festival nun ganz ähnlich. Das Southside 2016 wurde am Freitag gestartet, musste aber schon am Abend wegen Unwettern unterbrochen werden. In der Nacht von Freitag auf Samstag folgten weitere Gewitter und nach einem gründlichen Check der Anlagen auf dem Festivalgelände haben sich die Veranstalter entschlossen, das Festival abzusagen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Rock am Ring Sonntag abgesagt!

5. Juni 2016 - Festivalhopper Yoda

The-Boss-Hoss-RAR2016-DSC05884Mit The Bosshoss sind gerade die letzten Livetöne von den großen Bühnen verklungen. Wer jetzt noch RaR2016 feiern will, muss ins Zelt – denn mit dem heutigen Samstagsprogramm endet Rock am Ring 2016.

“Verbandsgemeinde Mendig entzieht Spielgenehmigung aufgrund drohender Unwetter”, so die offizielle Meldung.

Den Rest des Beitrags lesen »

Berlin Festival legt Kreativpause ein

29. Februar 2016 - Festivalhopper Yoda

Berlin Festival 2015_atmo-1-11Nach dem erfolgreichen Umzug von Tempelhof nach Treptow an die Spree und bereits zwei Ausgaben an der neuen Location, legt das Berlin Festival für 2016 eine Auszeit ein.

Rechtzeitig will man den genauen Termin bekanntgeben, wann das Berlin Festival zurückkommen wird.

Den Rest des Beitrags lesen »

Elbjazz mit Pause 2016, Fortsetzung 2017

29. Dezember 2015 - Festivalhopper Yoda

elbjazz 2015 atmoDas “ELBJAZZ bleibt 2016 im Dock” – so lautet die Meldung aus Hamburg.

Dies bedeutet nicht mehr und nicht weniger als dass das Festival im kommenden Jahr eine Pause einlegt, aber im Folgejahr 2017 wieder am Start sein möchte.

Den Rest des Beitrags lesen »

Unsere Kollegen vom Musikzentrum Hannover teilen mit: “Das Dark X-Mas Festival 2015 wird abgesagt und wird nicht mehr stattfinden.Den Rest des Beitrags lesen »

Mair1 Festival pausiert im Sommer 2016 – aber 2017 kommt!

11. Dezember 2015 - Festivalhopper Ralf

Mair1 Festival 2012Das Mair1 Festival ist seit 10 Jahren bekannt für gutes Booking und die familiäre Atmosphäre bei der Organisation und vor Ort. Das Mair1 Jubiläum sollte eigentlich im Juni 2016 stattfinden – nun haben sich die Veranstalter aber für eine Pause im Sommer 2016 entschieden. Leider ließ sich trotz großer Anstrengungen kein zugkräftiges Booking für 2016 realisieren. Wer schon Tickets gekauft hat, kann diese zurück geben oder für das Mair1 Festival 2017 nutzen.

Den Rest des Beitrags lesen »

DSCF7154Das erste Mal kündigte das Juicy Beats in Dortmund ein zwei tägiges Festival mit Camping an. Doch ganz so wie geplant sollte es dann doch nicht laufen.

Etwa 32.000 Menschen wurden im Westfalenpark erwartet, die Tickets waren schon seit einer Weile ausverkauft, während immer noch weitere gesucht wurden. Auch ein Großteil der Campingtickets, die es für 25€ gab, wurde verkauft. Ein solches galt für ein Zelt von max. 3x4m und durfte von zwei Personen benutzt werden, wer sich also ein Zelt teilte, bezahlte nur die Hälfte. Den Rest des Beitrags lesen »

© 2005-2016 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung