Zürich Open Air mit Mumford & Sons, Major Lazer, Kygo und The Prodigy

News am 10. Dezember 2016 von Yoda

mumford-southside-2012-FKPDas Zürich Open Air meldet sich mit Neuigkeiten für 2017.

Mit Mumford & Sons, Major Lazer, Kygo und The Prodigy stehen die ersten Headliner für das große Hauptstadtfestival der Schweiz fest. Vom 23.-26.08.2017 wird die siebte Ausgabe des Festivals vor den Toren der Stadt steigen.

(Foto links: Mumford & Sons PR-Bild Southside / FKP Scorpio)

Major Lazer 1 # Lolla '16Was die Headlinerverteilung angeht, gibt es sogar schon Details. Die Zürich Open Air Tagesaufteilung sieht aus wie folgt:

  • Mittwoch: Mumford & Sons
  • Donnerstag: Major Lazer
  • Freitag, Kygo
  • Samstag, The Prodigy

 

Der Vorverkauf startet ab sofort RIP-Sonntag-8-prodigy-21(auch mit Tagestickets) mit vergünstigten Early Bird 4-TagespässenCHF 169.- statt CHF 219.- (137€ statt 204€) exklusiv im ZÜRICH OPENAIR Ticketshop.

Beim letzten, dem ZOA 2016 spielten u.a. die Chemical Brothers, Massive Attack, Sigur Rós und Amy Macdonald.

Weiteres zum ZOA 2017 hier und auf www.zuerichopenair.ch.

Weitersagen!Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Kommentar schreiben

© 2005-2016 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung