Mumford & Sons exklusiv beim Lolla Berlin 2023 – LineUp komplett

News am 16. März 2023 von Ralf

Schon Ende letzten Jahres wurde die ersten hochkarätigen Acts für das Lollapalooza 2023 in Berlin (am 8. und 9. September 2023) bestätigt – in der ersten Runde war schon Imagine Dragons, David Guetta und einige mehr dabei. Nun folgt das zweite große Bandpaket was dann auch gleich von einem exklusive Act angeführt wird. Die Indie-Folk-Legenden Mumford & Sons werden als Headliner zum Lollapalooza zurückkehren!

Rapper Macklemore wird als weiterer Headliner fürs Lolla 2023 aufgeführt und bringt auch Songs seines neuen Albums „Ben“ mit. Hitgarant Jason Derulo bildet Sonntagabend den krönenden Abschluss auf der Perry’s Stage.

Zu den weiteren Neuzugängen zählen Top-Acts wie Ava Max, The Blaze, Lil Yachty, Sam Fender, Chase Atlantic, W&W, Vini Vici, AJR, Mimi Webb und Lauren Spencer Smith. Darüber hinaus bringt das Lollapalooza auch wieder angesagte Newcomer auf die auf insgesamt fünf Bühnen… Mit dabei sind Cobra Man, Yendry, Moonchild Sanelly, High Vis, LINA, LUNE, Lilly Palmer, TALK, Bellah, Graf Fidi, LIZ, Baby B3ns, Anaïs, Wa22ermann, Pantha, Futurebae und viele mehr.

Auch in diesem Jahr gelingt es dem Lollapalooza Berlin, seinen Gästen auf insgesamt fünf Bühnen ein vielfältiges Lineup zu präsentieren, das wie gewohnt eine Brücke zwischen Pop, EDM, Techno, Rap, Indie und Rock schlägt.

Tickets gibt es unter: www.lollapaloozade.com/tickets.

Die 2-Tages-Tickets sind für 189 Euro erhältlich. VIP Tickets liegen bei 329 Euro. Kids Tickets können in Verbindung mit allen 2-Tages-Tickets kostenfrei dazu gebucht werden Die Teen-Tickets für zwei Tage kosten 119 Euro.

Kommentar schreiben

© 2005-2023 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung