Wacken World Wide – die größte Mixed Reality Show der Welt: 29.07.-01.08.2020

News am 27. Juli 2020 von Yoda

„Wenn ihr nicht nach Wacken kommen könnt, kommt Wacken eben zu euch!“, so kündigen die Wacken Veranstalter ihr Streaming-Wacken-2020 an „Wacken World Wide„. Das Beste: Jeder von Euch kann kostenfrei daran teilnehmen!

Kostenlos? Ja, hier ist ein Veranstalter wie Wacken gesegnet, denn dafür sorgen dicke Sponsoren wie Telekom mit Magenta-Musik-360.de und Bitcasino.io. Aber auch jeder Zuschauer kann helfen, und gern reichlich extra aufgelegten Merch oder Bändchen kaufen.

!Live Am Mittwoch startet Wacken World Wide, unser digitales Festival, und jede und jeder von euch kann kostenlos daran teilnehmen.

Auf der virtuellen Bühne wird so einiges passieren! Die größte Mixed Reality Show der Welt wird angeführt von Bands wie Sabaton, Blind Guardian, Heaven Shall Burn, Beyond The Black, In Extremo und Kreator. „Diese Bands spielen nur für euch an einem geheimen Ort Konzerte, die wir dann kostenlos in die ganze Welt ausstrahlen. Genutzt wird hierbei eine atemberaubende technische Innovation, die man bislang nur in einigen großen Filmproduktionen bestaunen durfte.“

Neben großen Acts sind auch Newcomer eingeladen, sich im Rahmen von Wacken World Wide zu präsentieren. Die Wacken Foundation und der W:O:A Metal Battle lassen die Muskeln spielen.

Eine ganze Reihe zusätzlicher Konzerte wird es ausserdem geben, die frisch für Wacken World Wide aufgezeichnet wurden. Bands wie Alice Cooper, Foreigner, Body Count, Rage oder Eskimo Callboy werden Euch so unterhalten. Die Darbietungsformen sind dabei jeweils unterschiedlich, schließlich herrschen gerade in jeder Region der Welt andere Vorschriften.

Wacken Open Air 2017 auf der Bühne Alice Cooper.

„Euch erwarten Shows aus legendären US Clubs, aus dem innernen der Erde und aus den Wohnzimmern der Künstler.“

Der Programm Fundus ist aber damit auch immer noch nicht ausgeschöpft: „Zusätzlich zu all den neuen Inhalten, die es größtenteils vorher noch nie zu sehen gab, öffnen wir auch unsere Schatzkammer. Freut euch auf legendäre W:O:A-Konzerte!“

Zeitplan, alle Infos und Inhalte gibt es auf Wacken-World-Wide.com – Mittwoch, den 29.07.2020 geht es los!

In Ihrer aktuellen Mitteilung sprechendie Veranstalter aber auch noch ein ernstes Thema an – nämlich die dringende Bitte, in den kommenden Tagen nicht nach Wacken zu kommen!

„Wir verstehen eure Sehnsucht nach dem Holy Ground, im Sinne des Infektionsschutzes wäre eine große Party im Dorf oder auf den Wiesen aber nicht zu tollerieren. In Absprache mit der Gemeinde, dem Ordnungsamt und der Polizei rufen wir daher dazu auf, die Festivalwoche vor allem mit Wacken World Wide zu feiern.“

Verlegt den Besuch lieber auf ein anderes Datum, wenn nicht so viele die selbe Idee haben.

Wacken 2020 wurde aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt, es findet nun als Onlinefestival Wacken World Wide statt. Das nächste Mal regulär in Wacken sehen wir uns wieder beim W:O:A 2021 vom 29.-31.07.2020. See you in Wacken – Rain or Shine or Online!

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung