Melt! Festival 2018 komplett!

News am 8. Februar 2018 von Yoda

Mit der aktuellen Bestätigungsrunde um Modeselektor (DJ) B2B Apparat (DJ), Little Dragon und Mount Kimbie ist das Melt! LineUp 2018 nun komplett! So zeitig waren die Melt!-Veranstalter noch nie dran. Das LineUp selbst leidet darunter ganz und gar nicht: The XX, Florence + The Machine, Tyler, the Creator oder Fever Ray gibts exklusiv 2018 in Ferropolis!

Die heutigen, letzten Bestätigungen fürs Melt! 2018 sind: die ‚alten Hasen’ der Szene und gern gesehenen Melt-Gäste Modeselektor (DJ) und Apparat (DJ), Little Dragon, Westbam, sowie weitere ‚future stars in the making’, wie Rex Orange County, Kali Uchis und Zhu.

Kaum jemand stand in den letzten Jahren so oft auf der Bucketlist der Fans wie Gernot, Sascha und Szary, die Jungs der Berliner Electro-Supergroup Moderat. Deshalb war die Trauer groß, als sich Moderat im letzten Sommer vorerst von den Live-Bühnen verabschiedeten. Aber weil nicht nur die Drei immer für eine Überraschung gut sind, sondern auch das Melt, kommen sie wieder auf einer Bühne zusammen. Allerdings nicht als Moderat, sondern für ein gemeinsames DJ-Set von Modeselektor und Apparat, bei dem sich die beiden auf der MeltSelektor Stage am Strand die Bälle und die Tracks zuspielen werden.

Das musikalische Programm der Hauptbühnen ist komplett. In den kommenden Wochen folgen aber noch weitere Ankündigungen, das Lineup der Pre-Party beispielsweise, das Programm für den vor zwei Jahren neueröffneten Forest, oder aber für die Kunstinstallationen, die im Rahmen des 20-jährigen Jubiläums im letzten Jahr beim Art Space erstmals faszinierten.

Melt!-Tickets: Festivalpass in der aktuellen Preisstufe gibt es für 129€ bzw. als Gruppentickets für 479€. Melt!-Tagestickets: 69€. Neu: limitierte Melt!-VIP-Tickets inkl. u.a. VIP-Camping und Zugang zur VIP-Area auf dem Festivalgelände 249€. Weiteres zum Melt! hier und auf www.melt-festival.de.

Weitersagen!Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrBuffer this pageEmail this to someone

Kommentar schreiben

© 2005-2018 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung