Melt! Festival 2018

13.-15. Juli 2018 - noch 80 Tage...

21. Melt! Festival

13.07.2018 (Fr) - 15.07.2018 (So)

Jump to: Infos | News | Line Up | Tickets | Kontakt

Headliner:
The XX, Florence & The Machine, Fever Ray
Musikart:
Indiepop, Dubstep, Electropop, Indie Rock, HipHop, Ambient, Folk, House, Dub, Alternative, Electro, Drum & Bass, Wavepop, Trip Hop
Region:
Sachsen-Anhalt, Deutschland 
Festivalort:
06773 Gräfenhainichen
Besucher:
20000 Besucher erwartet
Tickets:
Festivalticket ca. 109€+VVK

Infos zum Melt! Festival 2018

Seit 1999 findet das Electro- und Indie-Festival in Ferropolis, der "Stadt aus Eisen", in einmaliger Kulisse statt.

Wir stehen in den Startlöchern für das nächste Melt, das vom 13.-15. Juli 2018 stattfinden wird. Der Vorverkauf startet am 1. September 2017.

Fever Ray neben The xx und Florence + The Machine exklusiv für’s Melt 2018 bestätigt.

History: 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007, 2006, 2005

Melt! Festival - LineUp 2018

Für das Melt! Festival 2018 sind 96 Bands bestätigt:
Adana Twins, Adriatique, ALMA, Amelie Lens, andhim, Anna Haleta, Answer Code Request (Live), Antigone, B2B Apparat DJ Set, BadBadNotGood, Ben Klock, Binh, Carlos Valdes, CEM, Cigarettes After Sex, Claire Morgan, Cleveland, Coely, Cormac, Dana Ruh, DJ Seinfeld, Efdemin, Ellen Allien, Erobique, Faka, Fatima Al Qadiri, Fatima Yamaha, Fever Ray, Fischerspooner, Florence & The Machine, George Fitzgerald, Gurr, HAAi, Honey Dijon, Hundreds, IAMDDB, Inga Mauer, Jayda G, Jon Hester, Jon Hopkins, Junglepussy, Kali Uchis, Kedr Livanskiy, Kid Simius, Kim Ann Foxman, Klee, Kuso Gvki, La Fleur, Lanark Artefax, Layton Giordani, Leo Pol, Little Dragon, Lucy, Marc Miroir, Mavi Phoenix, Mirella Kroes, Modeselektor Dj Set, Moscoman, Moses Sumney, Mount Kimbie, Mura Masa, Nastia, Nina Kraviz, Odesza, Or:la, Parcels, Princess Nokia, Project Pablo, Rex Orange County, RIN, Robag Wruhme, Roman Flügel, Rone, Sedef Adasi, Sevdaliza, Siriusmo, Smerz, Somewhen, Superorganism, The Black Madonna, The Blaze, The Hacker presents Amato, The Internet, The XX, Tijana T, Tommy Cash, tUnE-yArDs, Tyler The Creator., Victor, Vincent Neumann, Westbam, WhoMadeWho, Yellow Days, Zenker Brothers, Zhu, Ø [Phase]
Laut Veranstalter ist das Lineup damit komplett.

einige dieser Bands spielen/spielten auch auf folgenden Festivals:
Dour 2018 (16), Primavera Sound 2018 (15), Melt! 2016 (13), Bestival 2018 (12), Dockville 2018 (11), Amsterdam Dance Event 2017 (11)

Kontakt

Website: www.melt-festival.de
Website: www.meltbooking.com

Website: bei Facebook
Website: bei Twitter

Karten für Melt! Festival 2018

Nur noch für kurze Zeit gibt es aktuell Festivaltickets für lediglich 109 Euro, demnächst kosten sie dann vorläufig 129 Euro.

Es sind Tagestickets für 69 Euro pro Ticket erhältlich.

Neu für 2018: limitierte VIP-Tickets inkl. u.a. VIP-Camping und Zugang zur VIP-Area auf dem Festivalgelände – für 249 Euro.

Melt! Festival Tickets bestellen

Festivaleintrag Melt! Festival 2018 - Festival Infos und Bands
aktualisiert am 08.02.2018

Wo ist das Festival?
Location Melt! Festival 2018 bei Google Maps
passende Festivalnews:

Sónar Barcelona - it's getting hot Das Sónar Barcelona verspricht heiß zu werden. Unabhängig vom Wetter. Das Festival für elektronische Musik, im südlichen [...]

Summer Breeze 2018 - Camping Info Neben der Running Order, die für 2018 immer voller wird, wollen wir euch heute die aktuellen Camping Infos weitergeben. Das Campen auf dem [...]

Heaven Shall Burn | Grandioser Tourabschluss in Erfurt Am Sonntag, den 01.04.2018, waren [fhband]Heaven Shall Burn[/fhband] zu Gast in der Thüringenhalle in Erfurt. Dort fand das letzte Konzert ihrer [...]

The Hirsch Effekt Interview - über ihr aktuelles Album, Hannover und David Hasselhoff

Sodom beim Rock Hard Festival 2018

Melt! Festival 2018 komplett!


© 2005-2018 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung