Kylie Minogue ist fürs Melt! 2015 gebucht

News am 20. Januar 2015 von Yoda

Kylie-Minogue-Melt-2015Die ersten Acts fürs Melt! Festival sind gebucht! Mit dabei ist ein Superstar aus Australien, der sich live in letzter Zeit recht rar gemacht hat: Kylie Minogue!

Ausserdem hat die Welle aber auch Acts wie Tocotronic, Alt-J, London Grammar, Sven Väth, Flume, Jon Hopkins und über 30 weitere Namen zu bieten!

Der oben abgebildete Screenshot stammt vom gestrigen Melt!-Leak, den die Veranstalter offenbar versehentlich einen Tag zu früh online stellten.

“I’m so excited to perform for the first time at Melt Festival! I can’t wait to see all my German fans again and share this magical moment.“, Kylie Minogue

Dass das Melt! in Sachen Künstlerauswahl immer für eine Überraschung gut ist, ist bekannt. Mit dem Booking von Kylie Minogue bestätigen die Macher diese Linie. Understatement inbegriffen: Während beim voreiligen Leak gestern Kylie die Überschrift beanspruchte, präsentiert man heute einen ersten Programm-Trailer, der die Acts durchspult und die Pop-Ikone erst an Platz neun platziert. Über Genregrenzen hinweg, passt die Australierin zum popkulturellen Zeitgeist – perfekt für Ferropolis.

Melt_0658_alt-jAlt-J sind auf dem Melt keine Unbekannten. Für ihr zweites Album “This Is All Yours” gab’s eine verdiente Grammy-Nominierung. Dieses Jahr geht’s nun wieder auf die Mainstage – bereits 2013 verzauberten die britischen Alternative-Popper von dort aus das Melt-Publikum (Foto rechts).

Ebenfalls bereits 2013 auf dem Melt: London Grammar. Ihr Auftritt ist mit Abestand das meistgeklickte Video auf Melt!TV. Die Melt!-Veranstalter können nun voller Stolz eine der zwei raren Europashows 2015 des Londoner Trios bestätigen.london-grammar-hurricane2014-5901

Als Künstler der Stunde lassen sich diese drei einordnen: Flume, Jon Hopkins und Kwabs. Der in London lebende Soulsänger Kwabs rangiert mit seiner Single “Walk” gerade auf Platz eins der Charts!

Mit dabei sind auch Techno-Grandseigneur Sven Väth und Italo-Disco-Legende Giorgio Moroder. Während Sven Väth bei den Technoanfängen Ende der 80er und in den 90ern kräftig mitmischte, gilt Giorgio Moroder als Erfinder der Synthesizer-Disco Musik. Als Produzent ist er auch erfolgreich: Donna Summers Überhit “I Feel Love” geht auf seine Kappe.Modeselektor_by_Kevin_Lake_Portrait

Ohne Modeselektor wäre das Melt! nicht rund. Zum wiedrholten Male wird es am Strand die Melt!Selektor Stage geben. Bonobo (DJ-Set), Clark, Autechre, Nozinja, Dark Sky, Sophie, The Bug, Dorian Concept und Siriusmodeselektor sind dafür bereits bestätigt.

Das aktuelle, alle Bestätigungen beinhaltende Melt! LineUp hier. Hier könnt ihr Melt! Tickets bestellen.

 

Ein Kommentar zu “Kylie Minogue ist fürs Melt! 2015 gebucht”

  1. Nummer 1: Melt! LineUp 2015 komplett sagt:

    […] In den nächsten Wochen wird der Timetable des Festivals bekanntgegeben werden. Zuletzt berichteten wir über die Bestätigung von Kylie Minogue fürs Melt!. […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung