Open Air St. Gallen 2015 mit ersten dicken Brocken im Line-Up!

News am 9. Dezember 2014 von Hannes

open air st gallen 2015 line-up dezDas Open Air St. Gallen ist eine feste Institution in der Schweizer Festivallandschaft. Seit fast 40 Jahren findet es ununterbrochen jedes Jahr statt, was einmalig in der Schweiz ist. Das Open Air ist nicht nur eines der ältesten Schweizer Festivals, sondern auch eines der größten in unserem Nachbarland.

Die Veranstalter lassen es in Sachen Booking immer ordentlich krachen, so auch nächstes Jahr wieder. Die ersten Hochkaräter für das Open Air St. Gallen 2015 sind gebucht. Das erste Bandpaket im Überblick:

chemical brothers presspicThe Chemical Brothers, Placebo, Rise Against, Marteria, Farin Urlaub Racing Team, Fink, Frank Turner, Fritz Kalkbrenner, Future Islands, Jack Garratt, Kadebostanu, Kodaline, Kraftklub, Lo & Leduc, Mighty Oaks, Antilopen Gang und The War On Drugs.

Na, zu viel versprochen?! Auf jeden Fall einige Namen, die den Headliner-Status verdienen. Das 39. Open Air St. Gallen findet vom 25. bis 28. Juni 2015 statt, also wie gewohnt am letzten Juniwochenende.

Tickets nur mit Registrierung

Falls ihr gerne beim Open Air St. Gallen 2015 dabei sein wollt, müsst ihr euch vorab auf der offiziellen Website ein Benutzerkonto anlegen bzw. registrieren. Dieses Fanportal soll eine Alternative zu personalisierten Tickets und zur Einschränkung des Schwarzmarktes darstellen. Die Registrierungsphase wurde bis zum 14. Dezember 2014 verlängert. Der Vorverkaufsstart ist am 20. Dezember um 9 Uhr. Wer sich nicht bis zum 14.12. registriert hat, kann kein Ticket kaufen.

open air st gallen 2015 logoTicketpreise (zzgl. Gebühren):

  • Nachtschwärmer (Do-So): CHF 210 (ca. 175€)
  • 3-Tagespass (Fr-So): CHF 200 (ca. 167€)
  • 2-Tagespass (Sa/So): CHF 155 (ca. 129€)
  • 1-Tagespass (So): CHF 90 (ca. 75€)

Eintrittskarten, alle Infos, das Line-Up, Bilder aus den vergangenen jahren, einen Fan-Shop und vieles mehr gibt es auf www.openairsg.ch

Ein Kommentar zu “Open Air St. Gallen 2015 mit ersten dicken Brocken im Line-Up!”

  1. Nummer 1: Open Air St.Gallen mit Noel Gallagher sagt:

    […] mit The Chemical Brothers, Placebo, Rise Against, Marteria, Farin Urlaub Racing Team und anderen die erste große Bandrutsche schon im Dezember einschlug, gibt es jetzt die nächsten […]

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung