OpenAir St.Gallen eine Nacht länger

News am 10. Januar 2007 von Ralf

Pünktlich wie ein schweizer Uhrwerk und genau nach Zeitplan kommen heute die ersten News zum diesjährigen OpenAir St Gallen.

Musikalische Ausrichtung bestätigt

Nicht gerüttelt wird am Programm des Festivals: Die Besucherumfrage 2006 bestätigt den Fokus auf Rock/Pop, die Attraktivität der Headliner am Freitag- und Samstagabend sowie die Präsentation spannender, wegweisender Newcomer. Erste Bands des kommenden OpenAir St.Gallen werden am 14. März 2007 bekanntgegeben, die übrigen werden am 4. April nachgeliefert.

Neue Aktion Nachtschwärmer

Die interessanteste Neuerung des OpenAir St.Gallen 2007 betrifft allerdings die Nachfolge der Earlybirds, die nach sechs Jahren ausgedient haben. Erstmals gibt es das Nachtschwärmer-Ticket, das es seinem Besitzer erlaubt, bereits am Donnerstag, 28. Juni 2007 ab 18 Uhr das Gelände zu betreten. Im Bereich der Sternenbühne darf dann bereits gezeltet werden, einige Bars werden bereits in Betrieb sein, und auch auf der Sternenbühne ist für Live-Unterhaltung gesorgt. Wer einen regulären 3-Tagespass besitzt, erhält ab Freitagmorgen um 10 Uhr Einlass und findet auch dann noch genügend Platz zum Zelten: Das gesamte Festivalgelände wird erst ab diesem Zeitpunkt freigegeben.

Ticketpreise wie 2006

Die Anzahl Nachtschwärmer-Tickets ist auf 6’000 beschränkt. OpenAir-Fans können sie sich ab 20. Januar 2007 um 12 Uhr unter www.openairsg.ch zum Preis von je 176 Franken sichern. Die regulären Festivaltickets kosten gleich viel wie im Vorjahr. Da jedoch jede Vorverkaufsstelle andere Gebühren verrechnet, wird neu auch der Ticketpreis je Verkaufsstelle unterschiedlich gehandhabt. Tickets sind ebenfalls online für 144 Franken (3-Tagespass, exkl. Gebühren), 114 Franken (2-Tagespass, exkl. Gebühren) bzw. 74 Franken (1-Tagespass, exkl. Gebühren) erhältlich, und zwar ab dem 14. März 2007.

Ein Kommentar zu “OpenAir St.Gallen eine Nacht länger”

  1. Nummer 1: Festival News » Archiv » Open Air St.Gallen Bands sagt:

    […] da kann nur sagen: WOW! Was die Schweizer in St.Gallen da so alles an Stars für ihr Festival zusammengetrommelt haben… nicht schlecht. Die Veranstalter des Open Air St Gallen selbst […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung