Headliner Nummer 2 fürs Traffic Jam 2014 und weitere Bands

News am 30. April 2014 von trafficjam

Headliner Fiddlers Green beim Traffic Jam Open Air 2014Erst vor wenigen Tagen gab es haben wir über die Leckerbissen in der dritten Bandwelle beim Traffic Jam Open Air geschrieben, da kommen auch schon die nächsten Bands!

Mit dabei ist ein exquisiter Headliner für das Festival am 18. und 19. Juli 2014 in Dieburg und noch ein wenig mehr.

Whisky, Guinness, Stepptanz, Kobolde mit Töpfen voller Gold, Pubs, der St. Patrick’s Day und eine Menge guter Laune! Diese Dinge schießen einem beim Gedanken an Irland wohl zuerst in den Kopf. Doch auch musikalisch sind die Iren ganz weit vorne was den Spaßfaktor betrifft.

fiddlers-breeze2013Das machte sich auch die deutsche Band Fiddler’s Green mit ihrem Irish Independent Speedfolk zu Nutze. Der Bandname leitet sich aus der irischen Bezeichnung für das Paradies der Seeleute ab und mit Elementen aus Musikrichtungen wie irischen Folk, Ska, Punk, Metal und Reggae machen sie das 15. Jubiläum des Traffic Jam Open Air zu Eurem grünen und verrückten Paradies! Mit Freude dürfen wir euch die Spaßkanonen aus Erlangen als den 2. Headliner für das diesjährige Line Up bestätigen!

Betrachtet man die deutsche Hardcoreszene, kommt man an einem Namen definitiv nicht mehr vorbei: A TRAITOR LIKE JUDAS! Musik ist für die Jungs aus Braunschweig das kreative Sprachrohr, die eigene Meinung zu vertreten und ihre Zuhörer somit zu erreichen und zum Nachdenken zu bringen. Mit enorm viel Power auf der Bühne und zahlreichen „2-Step“-Parts sind sie derzeit auf gewaltigem Vormarsch und bringen ihr gesamtes Publikum jedes Mal zum Kochen.

Viele kennen sie vielleicht schon durch ihre vergangene Tour mit Eskimo Callboy. Mittlerweile haben sie sich aber schon ihren ganz eigenen Namen gemacht! To the Rats and Wolves erhalten den 2. Newcomer-Slot auf dem diesjährigen Traffic Jam Open Air Festival! Glückwunsch! Das 6er Gespann aus Essen überzeugt auf der Bühne mit ihrem Einklang aus Metalcore, Electro, Punk und Pop. Eine Band. Ein Statement. Ein Lebensgefühl: YOUNG.USED.WASTED

Traffic Jam Tickets

Außerdem hat das Traffic Jam Open Air 2014 ein Special zusammen mit der Hardcore Help Foundation geplant! Weiter Infos hierzu werden bald bekannt gegeben.

Tickets für das Traffic Jam 2014 gibt es als normales Kombiticket für schlappe 20Euro und als Kombiticket inklusive Camping für günstige 33Euro. Kaufen kann man die schönen Stücke hier direkt beim Festival oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen von ADticket.

www.trafficjam.de

2 Kommentare zu “Headliner Nummer 2 fürs Traffic Jam 2014 und weitere Bands”

  1. Nummer 1: Traffic Jam Open Air 2014 Line-Up fast vollständig sagt:

    […] Fiddlers Green gab’s Ende April Headlinerbestätigung Nummer zwei, kurz zuvor vier weitere Leckerbissen, Headliner Nummer eins steht mit Sick Of It All bereits […]

  2. Nummer 2: Tickets gewinnen: Traffic Jam Open Air bestätigt Skindred als weiteren Top-Act sagt:

    […] aus 15 Jahren, starken Newcomern und grandiosen neuen Acts. Bands wie Skindred, Sick Of It All, Fiddlers Green, Evergreen Terrace, Trash Talk und viele weitere werden den Verkehrsübungsplatz Dieburg am 18. und […]

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung