Traffic Jam mit Gallows als 2. Headliner

News am 25. April 2012 von Yoda

Nachder Zusage von Suicide Silence werden nun die Gallows der zweite Headliner des diesjährigen Traffic Jam Festivals [Tickets].

No Turning Back und As They Burn sind ausserdem neu für das vom 27.-28. Juli 2012 in Dieburg stattfindende Festival bestätigt.

Mit ihrem neuen Sänger Wade McNeil, der jedem ein Begriff sein sollte der Alexisonfire kennt kommen die Gallows nach Dieburg. Die Band aus Watford, England spielt feinsten Hardcore-Punk!

No Turning Back haben die europäische Hardcoreszene geprägt wie kaum eine andere Band. Die Band aus den Niederlanden ist seit dem Album “Holding On” (2006) quasi durchgehend auf Welttournee. Eine ihrer Liveshows sollte man gesehen haben!

As They Burn sind in ihrer französischen Heimat schon längst kein Geheimtipp mehr und auch bei uns wächst die Fanbase mit jedem Konzert stetig an. Knackige Breakdowns und Riffs garantiert.

Für kommenden Freitag versprechen die Veranstalter noch den einen oder anderen weiteren Leckerbissen – spätestens am Sonntag, nach der Warm Up Party in der Goldenen Krone Darmstadt kommt dann das vollständige Line-Up.

Wir berichteten bereits über die Traffic Jam Zusagen von Suicide Silence, Architects & Co und weiteren. Mehr zum Traffic Jam hier bei uns und auf www.trafficjam.de, hier könnt ihr Traffic Jam Tickets kaufen.

Ein Kommentar zu “Traffic Jam mit Gallows als 2. Headliner”

  1. Nummer 1: 2×2 Traffic Jam Tickets gewinnen! | Festival News sagt:

    […] und Ska legt, wird im Billing von der Deathcore Dampfwalze Suicide Silence aus Kalifornien und den Hardcore- Punkern Gallows aus England […]

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung