Afrika Tage in Wien: Vorverkauf hat begonnen

News am 9. Mai 2012 von Carsten

Die Afrika Tage in Wien laden zum achten Mal vom 26. Juli bis zum 12. August kleine, große, junge und alte Besucher dazu ein, sich  auf eine afrikanische Entdeckungsreise entführen zu lassen. Neben dem üblichen Rahmenprogramm mit Trommelkursen, Lesungen und informativen Workshops erwartet den Besucher an 18 Festivaltagen fast 40 Konzerte von musikalischen Top-Acts aus aller Welt, von Südafrika bis Marokko, von Schweden bis zu den Seychellen.

Schon am ersten Festivaltag werden uns Talking Drum mit einem westafrikanischen Trommelfeuer einheizen, darauf folgt die Blues-Legende Hans Theessink in Formation mit Insingizi, einem stimmgewaltigen Vocal-Percussion-Project aus Zimabwe. Manfred Mann’s Earth Band (Südafrika) wird Hits wie “Father of Day, Father of Night” zum Besten geben, dazu gibt es am Wochenende Reggae vom Feinsten made in Austria (Tschebberwooky), Switzerland (Famara) & Germany (Medassi).

Das Konzertprogramm wurde von den Ergebnissen des Publikum-Votings inspiriert und entsprechend den musikalischen Wünschen der Besucher entsprechend gestaltet. Zum wiederholten Male wird Hans Söllner zu Gast sein. Das bayerische Urgestein genießt seit mehreren Jahrzehnten Kultstatus in der Reggae-Szene.

Weitere Highlights des Musikprogramms sind die Soul-Sängerin Y’akoto, Reggae mit Martin Zobel & Soulrise Band, preisgekrönte Weltmusik von Jobarteh Kunda und Jazz-Fusion Sounds mit Aziz Sahmaoui, einem Sideman Joe Zawinuls. Für einen krönenenden Abschluss werden dieses Jahr Jamaram sorgen, die mit ihren Feel-Good-Songs für ausgelassene Stimmung sorgen werden.

Damit ist auch dieses Jahr wieder ein vielseitiges Line-Up mit nationalen und internationalen Künstlern gewährleistet: Interpreten der unterschiedlichsten Musikgenres, deren Schaffen in afrikanischer Musik wurzelt, treten auf der Musikbühne auf. Der Bogen spannt sich von Reggae und Jazz über Afro-Beat bis zu afro-karibische Klängen und Soul. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

Tageskasse:

Eintritt vor 18:00 Uhr, an allen Tagen: 7,- €
Eintritt ab 18:00 Uhr, Montag bis Donnerstag: 15,- €
Eintritt ab 18:00 Uhr, Freitag bis Sonntag: 20,- €

Montag den 30.07.12: “Tag der offenen Tür” (Eintritt frei für alle)

Vorverkauf:
Tageskarte (Montag – Sonntag): 15,- € + VVK-Gebühren.

Festival-Ticket:
– im Vorverkauf: 55,- € + VVK-Gebühren,
– an der Tageskasse: 65,- €
Diese Dauerkarte berechtigt zum Besuch der Afrika Tage Wien an allen achtzehn Veranstaltungstagen.

Weitere Informationen und Tickets gibt es hier und auf  www.afrika-tage.at.

Kommentar schreiben

© 2005-2019 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung