Poolbar: Nneka, Theophilus London, Zombie Nation & WhoMadeWho

News am 20. April 2012 von Yoda

Nach den Bestätigungen von Marilyn Manson, Yann Tiersen, Regina Spektor, Tindersticks, Gogol Bordello, The Whitest Boy Alive, Enter Shikari, uvm, wir berichteten, gibt es nun wieder neue Namen fürs POOLBAR Festival [Tickets]:

Nneka, Theophilus London, Zombie Nation & WhoMadeWho sind neu für das vom 06. Juli -19. August 2012 in Feldkirch (Österreich) stattfindende Festival bestätigt.

Am Samstag, 21. Juli 2012 kommt Nneka zum Poolbar Festival. In ihrer Musik verbindet sie unzählige musikalische Stile: Reggae, HipHop, modernen R&B und Vintage Soul, Afrobeat und sogar Elemente aus Flamenco und Sahara Desert Blues. Nnekas Songs mögen mit persönlichen Erfahrungen und hausgemachten Ansichten beginnen, aber ihre Musik und ihre Aussagen sind erfüllt von globaler Anziehungskraft.

Theophilus London gibt’s am Donnerstag, 12. Juli 2012. Es handelt sich um einen jungen New Yorker der London heißt – Theophilus London. Mit einem Mix aus Elektro, New Wave, Indie und Funk begeistert der Rapper nicht nur seine Fans. Spaß steht klar im Vordergrund! Der „Hipster-Rapper“ sorgt auch mit seinem Modegeschmack für Aufsehen. Statt mit XXL-Trikots im HipHop-Style präsentiert sich Theophilus London gerne mit knallengen Hosen und ausgefallenen Kopfbedeckungen.

Zombie Nation nennt sich das Techno- und Electro-Projekt des Münchener DJs und Musikproduzenten Florian Senfter (alias Splank!). Als einer der meistgebuchten Elektro-Liveacts der internationalen Clubszene kommt er am Freitag, den 03. August 2012 auch nach Feldkirch. Anders als die meisten seiner Kollegen arrangiert Zombie Nation bei Konzerten seine Songs jedes Mal komplett neu. Kein Wunder also, dass Improvisationen mit eigens für Auftritte kreierten Samples und Sounds zu seinen Markenzeichen wurden. Weltweit bekannt ist sein Track „Kernkraft 400“, DIE Stimmungshymne der Fußballfans.

WhoMadeWho am Samstag, 18. August 2012 beim Poolbar Festival. Die Dänen sind längst kein Geheimtipp mehr, ihnen eilt ein exzellenter Ruf auf der Bühne voraus, denn live und im Bandformat entfaltet ihr schlichter handgemachter Discosound ungeahnte Qualitäten. Hier bemühen wir ein Zitat aus der aktuellen Pressemeldung, dem nichts hinzuzufügen ist:

„2011 legten WhoMadeWho als Headliner des Freakwave-Festivals eine unfassbare Live-Show auf der Werkstattbühne des Bregenzer Festspielhauses hin – die Wände beben dort noch immer, einige Münder stehen wohl jetzt noch offen, und so manches Tanzbein zuckt sicher immer noch. Viele grinsen noch glücklich.“

Die Tickets für das Poolbar Konzert von Marilyn Manson waren ausverkauft, bevor alle Vorverkaufsstellen überhaupt mit den Tickets beliefert werden konnten. Daher gibt’s hier die Erinnerung, dass das Konzert in der großen Messehalle Dornbirn stattfinden wird – erstmals in der Geschichte des Festivals! Trotz erhöhter Kapazitäten empfehlen wir allen Interessierten einen raschen Ticketkauf.

Weiteres zum Poolbar Festival hier bei uns und auf www.poolbar.at. Hier könnt ihr Poolbar Tickets kaufen.

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung