Balinger Rockfestival feiert 18. Geburtstag

News am 20. März 2012 von BRF-team

Zum 18. Mal internationaler christlicher Rock in Balingen. Das Balinger Rockfestival feiert seine Volljährigkeit am 31. März mit 8 Bands in der Volksbankmesse.

Das Balinger Rockfestival feiert seinen 18.Jahrestag laut, wild und ausgelassen. Musikalisch vielseitig sorgt das Festival für angesagte christliche Musik  rund um die Geischberg-Halle in Erzingen. Seit zwei Jahren schon ist das Festival in Balingens Volksbankmesse angekommen und hier wird auch dieses Jahr wieder gerockt.  Bands aus den USA, Großbritannien, aus Nordrhein-Westfalen und dem Süden Deutschlands stehen auf dem Programm. Einen Blick auf den Bericht vom RCOK WITHOUT LIMITS ebenfalls in Balingen im Herbst 2011 kann man hier werfen.

Das musikalisch vielseitige Festival  mit vor allem christlichen Inhalten präsentiert moderne Rockmusik gemixt mit verschiedensten Stilen. Headliner in diesem Jahr sind vier Bands, die aus dem englischen Sprachraum anreisen: Project86 aus Orange County, Kalifornien, sind musikalisch nahe an Bands wie Rage against the machine oder tool. Die drei Punkrocker David, Seth und Leemarie aus Minnesota sind Geschwister und bilden Children 18:3.

Dance-Pop heißt das, was LZ7 aus Manchester zu bieten haben. Auch The Gentlemen kommen bereits zum dritten Mal nach Balingen. Die bekennenden Pullunderträger aus dem nordenglischen Sheffield überzeugen durch eingägige Melodien im Genre Rock-Pop.

Sacrety, aus dem nahen Oberndorf sind sehr erfolgreich mit ihrem Mix aus Nu-Metal und Crossover. Die fünf Schwarzwälder waren bereits die letzten drei Jahre beim BRF dabei und boten einen atmosphärischen Auftritt.

Good Wheather Forecast, die acht bayerischen Skarocker wollen dem Balinger Publikum ihre neue Scheibe nahebringen, und die zwei jungen Bands My Little Rockstar Dream und Warumlila dürfen in Balingen zeigen, was sie können. Neben der Hauptbühne wird es wieder die bewährte Talk- und Unplugged-Bühne geben. Mit den beiden ehemaligen Frontmännern Patrick Reusch von Crushead und Jo Koch von Freequency moderieren dieses Jahr zwei festivalerprobte Musiker durch den Tag.

Abgerundet wird das Festival durch den Jugendgottesdienst am 01.04.2012 um 11:00 Uhr in der Erzinger Georgskirche mit Andreas „Boppi“ Boppart und The Gentlemen. Nicht dabei sein dürfen beim Rockfestival wie gewohnt Alkohol, Tabak und andere Drogen.

Die wichtigen Infos nochmal im Überblick:

Mitrocken kann man am 31.03.2012 in der Volksbankmesse Balingen. Einlass ist ab 15:00 Uhr, Abrocken ab 15:30 Uhr. Die Rockgebühr beträgt 15€ im Vorverkauf und 17€ an der Abendkasse.

Weitere Informationen und Tickets gibt es wie immer hier und auf www.balinger-rockfestival.de

Kommentar schreiben

© 2005-2020 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung