Fokus Festival startet Crowdfunding

News am 3. August 2011 von mlippold

Noch 38 Tage bleiben bis zum fokus Festival 2011 in Görlitz. Hinter den Kulissen wird intensiv am Programm für den 10. September und an der Gestaltung des Festivalareals auf dem Alten Schlachthof, einer Industriebrache im Stadtzentrum, gearbeitet.

Einige Highlights wie die Shows von 1000 Robota, A Forest und Twilite, das Double Trouble B-Boy Battle, eine Streetart Session mit Künstlern aus Deutschland, Polen und Mexico, ein Workshop im Skateboarding mit Profis vom Projekt Skateistan oder eine Bike Polo Arena konnten bereits angekündigt werden.

Allerdings haben die Organisatoren vom Second Attempt e.V. in diesem Jahr noch eine Herausforderung zu bewältigen: Nach Kürzungen bzw. Absagen von mehreren Stiftungen ist das Budget für das Festival auf ein Minimum reduziert worden. Um dennoch ein tolles und einzigartiges Projekt auf die Beine stellen können, ist jetzt ein Crowdfunding bei der VisionBakery gestartet. Hier kann man einfach und unkompliziert spenden und das Festival so unterstützen. Als kleines Dankeschön gibt es dafür limitierte T-Shirts, handgemachte Plakate, signierte CDs oder VIP-Tickets. Also klickt rein, spendet fleißig und sagt es weiter!

Hier geht es zum Crowdfunding: www.visionbakery.de/vision/74

Aktuelle Infos zum fokus Festival gibt es hier: www.fokusfestival.eu

Kommentar schreiben

© 2005-2021 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Werbung